Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CDU/CSU - Bundestagsfraktion

30.06.2011 – 18:39

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Börnsen: Tor auf für die UNESCO-Konvention zum immateriellen Kulturerbe

Berlin (ots)

Am heutigen Donnerstag findet die 1. Lesung des Koalitionsantrages zur Ratifizierung der UNESCO-Konvention zur Bewahrung des immateriellen Kulturerbes statt. Dazu erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wolfgang Börnsen (Bönstrup):

"Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion fordert einen Beitritt Deutschlands zum UNESCO-Übereinkommen zur Bewahrung des immateriellen Kulturerbes. Teil dieses Erbes sind unsere Volksmärchen und Volkslieder, aber auch Minderheitensprachen in Deutschland und unser Brauchtum. Traditionelle Fertigkeiten, Bräuche und Riten können verloren gehen, wenn sie nicht ausreichend geschützt werden. Uns ist es daher Anliegen und Verpflichtung zugleich, unser immaterielles Kulturerbe zu bewahren und das Bewusstsein für seine Bedeutung zu fördern.

Es ist unser ureigenes Interesse, über Generationen überlieferte Kenntnisse, unsere kulturellen Besonderheiten, Bräuche zu bewahren. Sie sind Teil unserer kulturellen Identität. Erst mit der Ratifizierung dieser Konvention schafft Deutschland die Möglichkeit, dass unsere immateriellen Kulturgüter auch Weltkulturerbe werden können.

Diese UNESCO-Konvention mit einem Beitritt zu unterstützen, ist auch eine Gerechtigkeitsfrage. Europa verfügt mit seinen Kirchen und anderen Bauten bereits über sehr viele materielle Welterbestätten. Dazu wollen wir einen Ausgleich zu schaffen, indem auch immaterielle Kulturgüter zum Weltkulturerbe werden können. So werden auch die Länder in Afrika, Australien und Asien, die keine historischen Bauten haben wie wir, stärker berücksichtigt. 134 Länder sind dieser Konvention bereits beigetreten. Das sollte nun auch Deutschland tun."

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion