Bertelsmann SE & Co. KGaA

Bertelsmann investiert in indisches Start-Up Treebo

Bertelsmann investiert in indisches Start-Up Treebo
Bertelsmann investiert in indisches Start-Up Treebo. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7842 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bertelsmann SE & Co. KGaA"

Gütersloh/Neu Delhi (ots) -

   Investment in digitalen Marktplatz für Budget-Hotels 
   - Ausbau der Geschäfte in strategischer Wachstumsregion Indien 

Das internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen Bertelsmann, führt eine Finanzierungsrunde (Series B) in den indischen Budget-Hotel Marktplatz "Treebo" an. Die bisherigen Investoren SAIF Partners und Matrix Partners beteiligen sich ebenfalls an der Runde.

Das in 2015 gegründete Unternehmen umfasst schon heute 125 Partnerhotels mit mehr als 3.000 Zimmern in 25 indischen Städten, die unter der Dachmarke "Treebo" firmieren. Das Unternehmen wählt seine Partnerhotels auf der Grundlage von Marktstudien sorgfältig aus, um den Markenwert, Qualitätsstandards und die Kundenzufriedenheit stetig zu maximieren.

"Treebo deckt erfolgreich die große Nachfrage nach attraktiven Reiseunterkünften in Indien ab und fokussiert sich konsequent auf die Zufriedenheit der Gäste. Um dieses Ziel zu erreichen wurden in allen Unternehmensbereichen neue Technologien eingesetzt", sagte Pankaj Makkar, Geschäftsführer Bertelsmann India Investments. "Wir freuen uns, Partner beim Bau einer der innovativsten und beliebtesten Konsumentenmarken in der Hotelbranche Indiens sein zu können."

Treebo bietet Unterkünfte für Reisende in einer moderaten Preisklasse. Die Marke garantiert dabei Standards, wie kostenloses Frühstück und Getränke, freien Internetzugang sowie hohe Hygienestandards. Treebo hilft seinen Partnern, die unter der Dachmarke firmieren, diese Standards stetig weiterzuentwickeln und sorgt durch innovative Technologien, Marketingstrategien und Events für eine konstant hohe Belegung und Kundenzufriedenheit.

Rahul Chaudhary, Co-founder, Treebo erklärte: "Bertelsmann ist weltweit ein angesehener Geschäftspartner. Bertelsmann ist dafür bekannt, dass man bei Investitionen langfristig denkt und Unternehmen unterstützt, die einen nachhaltigen Wert schaffen."

Treebo will die neuen Mittel nutzen, die eigene Expansion anzutreiben, das Marketing zu verstärken und Technologieinvestments zu tätigen.

Im Portfolio von Bertelsmann India Investments ist Treebo das neunte Unternehmen und bereits das vierte neue Investment in 2016. Noch im vergangenen Monat investierte Bertelsmann in das Fintech-Unternehmen Lendingkart. Im April zuvor beteiligte sich Bertelsmann an dem Mode-Netzwerk Roposo; im Januar am E-Commerce-Dienstleister KartRocket. Zudem hält der Konzern unter anderem Anteile am Musikstreaming-Dienst Saavn und an Indiens führendem Online-Marktplatz für Möbel Pepperfry. Gleichzeitig sind mehrere Unternehmensbereiche von Bertelsmann in Indien aktiv: Über ihre Produktionseinheit Fremantle Media ist die RTL Group mit Formaten wie "Confessions - It's Complicated", "Indian Idol", "The X Factor" und "Got Talent" in Indien erfolgreich. Darüber hinaus hat die RTL Group im letzten Jahr die Mehrheit an YoBoHo, einem Produzenten von Kinderprogrammen z. B. auf YouTube, erworben. Penguin Random House ist der größte englischsprachige Publikumsverlag im Land und Arvato bietet internationalen Kunden zahlreiche Dienstleistungen in den Bereichen Customer Relationship Management und Marketing an.

Über Bertelsmann

Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments. Mit 117.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 17,1 Mrd. Euro. Bertelsmann steht für Kreativität und Unternehmergeist. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern.

Über Bertelsmann Investments

Bertelsmann Investments bündelt die globalen Start-up-Beteiligungen von Bertelsmann. Schwerpunkt der Aktivitäten sind die strategischen Wachstumsregionen Brasilien, China und Indien sowie die USA und Europa. Beteiligungen erfolgen über die strategischen Investitionsplattformen Bertelsmann Brazil Investments (BBI), Bertelsmann Asia Investments (BAI), Bertelsmann India Investments (BII) und Bertelsmann Digital Media Investments (BDMI). Über diese Fonds ist Bertelsmann an mehr als 100 innovativen Unternehmen beteiligt.

Pressekontakt:

Bertelsmann SE & Co. KGaA
Andreas Grafemeyer
Leiter Medien- und Wirtschaftsinformation
Tel.: +49 5241 80-2466
andreas.grafemeyer@bertelsmann.de

Original-Content von: Bertelsmann SE & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bertelsmann SE & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: