kabel eins

Böse Kosenamen und schockierende Spots … Eine Stunde voller witziger Werbespots mit Steven Gätjen und Roland Baisch am 22. Dezember 2005 bei kabel eins

    Unterföhring (ots) -

    Kosenamen in Familien sind ja schön und gut, aber im Beisein der Schwiegermutter "alter Drache" ins Handy zu brüllen, um per Spracherkennung die Nummer der Angebeteten anzuwählen, kann gefährlich werden ... Diesen neuseeländischen und andere witzige internationale Werbespots zeigt Steven Gätjen am Donnerstag, 22 Dezember 2005, ab 20:15 Uhr in "Werbung! Das Beste aus aller Welt".

    Richtig "shocking" geht es ab 20:45 Uhr weiter, wenn Roland Baisch in seiner Sendung diesmal die Top 10 der "schockierendsten Werbespots" vorstellt, die die Zuschauer wählen konnten. Ob berühmte Tennisspieler, die Messer ablecken, Küken, die in der Waschmaschine landen, oder Kassiererinnen, die lautstark durch den ganzen Supermarkt rufend nach dem Preis für Kondome fragen - die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob ihre Favoriten auf den ersten 10 Plätzen gelandet sind.

    "Werbung! - Das Beste aus aller Welt" mit Steven Gätjen und "Reklame! Top 10 - Die schockierendsten Werbespots" mit Roland Baisch. Am Donnerstag, 22. Dezember 2005, ab 20:15 Uhr bei kabel eins.

    Bildmaterial von beiden Moderatoren finden Sie in der kabel eins- Online-Presselounge auf www.kabeleins.com!

Bei Rückfragen: kabel eins Kommunikation/PR Dagmar Brandau Tel.: 089/9507-2185 kabeleins.de kabeleins.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: