PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Kabel Eins mehr verpassen.

14.01.2005 – 10:14

Kabel Eins

Schiffsbergung im Hamburger Hafen, die erste Wohnung und Verschrottung von Traumautos - "K1 Journal" vom 17. -21.1.2005 mit Nicole Noevers

    Unterföhring    Unterföhring (ots)

    Schiffsbergung im Hamburger Hafen - "K1 Journal"  am 17.1.2005          Notfalleinsatz in Hamburg: Spezialtaucher und der größte Schwimmkran Europas bergen ein 400-Tonnen-Wrack. Das  Binnenschiff wurde gerade von einem Frachter aus mit dem Düngemittel-Grundstoff Apatit beladen. Plötzlich bildet sich ein Riss. Das 400 Tonnen - mit Ladung sogar 1.600 Tonnen- schwere Schiff sinkt. Ursache: unbekannt. Jetzt liegt es auf Grund, einen Meter im Schlick begraben. Für Bergungsleiter Bernhard Messer und sein Team ist die Bergung ein logistischer Kraftakt.          Meine erste Wohnung - dreiteilige Serie im "K1 Journal" am 18., 19. und 20.1.2005          Für viele jungen Menschen bedeutet der Auszug aus dem Elternhaus nicht nur grenzenlose Freiheit, sondern auch einen Schritt in die Selbstständigkeit. Doch der Weg in die eigene Wohnung beginnt oft bereits schon vor dem Einzug mit einer kleinen Katastrophe, wenn Renovierungsarbeiten anstehen. Die drei Germanistikstudenten Daniel Küppers, Nick Tabatabai und Tim Siebert wollen in Eigenregie ihre 110 qm große Wohnung in Düsseldorf mit PVC, Laminat und Teppichboden verlegen. Auch für den Raumplanungsstudenten Karsten Stechow ist heute ein besonderer Tag: Er zieht von Berlin nach Dortmund in ein Studentenwohnheim ...          Luxus-Maklerin - "K1 Journal" am 19.1.2005          Hawaii - für uns Deutsche bedeutet das Sonne, Meer und unzählige Kilometer weißen Sandstrand.  Für Luxus-Maklerin Mary Worrall sind diese Tribute bares Geld. Auf der Suche nach den geeigneten Luxus-Objekten für ihre Klientel stößt sie immer wieder auf noch exklusivere Anwesen. Doch nicht nur Privatleute sind an solchen Immobilien interessiert, auch das weltweit bekannte Immobilienbüro Southebys schätzt die Arbeit und den Spürsinn für außergewöhnliche Objekte.          Fischfabrik Euro Baltic -  "K1 Journal" am 20.1.2005

    Auf der Speisenkarte der Deutschen steht neben Bratwurst mit Pommes das Fischbrötchen ganz oben. Doch woher kommen all die Matjes, Bratheringe und Rollmöpse? Die größte und modernste Fischfabrik Europas steht auf Rügen. Das für insgesamt 93 Millionen Euro erbaute Euro-Baltic-Fischwerk in Sassnitz liefert Fischfilets zur Endverarbeitung an Fisch verarbeitende Betriebe in ganz Deutschland.          Traumautos in der Schrottpresse -  "K1 Journal" am 21.1.2005          Das BMW-Recycling- und -Demontage-Zentrum in Lohhof bei München: Rund 1.800 Fahrzeuge werden hier im Jahr zerlegt. Die meisten stammen aus dem firmeneigenen Fuhrpark und sind alles andere als schrottreif. Seit acht Jahren wird hier erprobt, wie Autos in der Zukunft wirtschaftlich recycelt werden können. Dafür müssen aktuelle Serienmodelle und Prototypen dran glauben. Die gewonnenen Erkenntnisse fließen in die Konstruktion neuer Fahrzeuge ein.          "K1 Journal" mit Nicole Noevers - montags bis freitags 17:25 Uhr bei Kabel 1.   

Bei Rückfragen:

Kabel 1, Daniela Koreimann Tel.: 089/9507-2148 www.Kabel1.de www.presse.Kabel1.com

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Kabel Eins
Weitere Storys: Kabel Eins