Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von kabel eins

31.03.2004 – 09:51

kabel eins

Heiße Ware an Bord - Die neuesten Tricks der Zigarettenschmuggler: "K1 Magazin" mit Britta Sander am 01.04.2004 um 21:15 Uhr bei Kabel 1

    Unterföhring (ots)

In genau vier Wochen gehören Polen und Tschechien zur EU. Dann fallen die Kontrollen an den Grenzübergängen weg. Schon jetzt rechnet der Zoll mit einem deutlichen Anstieg des Zigarettenschmuggels. In Polen kostet das Päckchen gerade mal 1,50 Euro - hierzulande zahlt man mittlerweile schon 3,60 Euro! Und der Einfallsreichtum der Schmuggler kennt keine Grenzen ...          Krieg der Sternchen - Singen für die große Karriere Casting für eine Star-Show in einem Münchner Nobelhotel: 500 Bewerber kämpfen beim Duell der Kehlen um die große Karriere. Doch nur 30 kommen in die nächste Runde. Für die Jury zählen Erscheinungsbild und Nervenstärke genauso viel wie die Stimme. Frank Dießlin ist 34 Jahre und damit mehr als doppelt so alt wie der Durchschnitt der jugendlichen Bewerber. Doch er will es wagen und hofft wie alle anderen auf die große Chance, die sein Leben verändern könnte.          Basteln am heiligen Blech - Die Autowerkstatt für Selberschrauber Sie investieren viel Zeit und Geld in ihr Hobby. Das Schrauben wird zur Leidenschaft - ob es nun etwas zu reparieren gibt oder nicht. Egal, ob es ein aktueller Mittelklassewagen oder ein erhaltenswerter Oldtimer ist. Weil nicht jeder zu Hause Platz hat, oder einfach den "Dreck" nicht in der eigenen Garage haben möchte, nutzen viele die Werkstatt für Selbstbastler. Dort gibt es das passende Werkzeug für die meisten Fahrzeugtypen, dazu Spezialwerkzeug und den einen oder anderen Ratschlag vom Fachmann. Die Werkstatt "Der Schraubär", eine der größten Selbstbastler- Werkstätten in Deutschland, liegt mitten im Ruhrpott.          Schätze aus Schimmel - Das Geheimnis des Roquefort-Käse Südfrankreich - hier wird der edle Roquefort hergestellt. Seit 1411 gelten für die Produktion dieselben strengen Regeln: Temperaturen zwischen 30 und 38 Grad sowie Milchsäurebakterien sorgen dafür, dass der Rohstoff gerinnt und sich verfestigt. Die entscheidende Würze ist der Schimmel - Penicillium Roqueforti - welcher zu den wenigen harmlosen Sorten von Schimmel gehört. Er wird in den Felsen oberhalb des Dorfes Roquefort auf Brotlaibern nach streng geheimem Rezept gezüchtet.          Letzte Ausfahrt Stausee - Schwertransport quer durch die Altstadt Die Weser bei Höxter in Westfalen: An der Kaimauer liegt ein Passagierschiff, das über die Landstraße in einen 37 Kilometer entfernten Freizeitpark gebracht werden muss. Mitten durch die historische Altstadt soll das 200 Personen fassende Schiff manövriert werden. Fünf Ampelanlagen müssen dem über sieben Meter hohen Transport weichen. Die 75 Tonnen Stahl werden vorsichtig von zwei Autokränen über die Kaimauer gehoben und dann beginnt die ungewöhnliche Reise des Ausflugdampfers zu Wasser, zu Lande und in der Luft ...          "K1 Magazin" mit Britta Sander am 01.04.2004 um 21:15 Uhr bei Kabel 1.     

ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de
    
Bei Rückfragen:

Kabel 1, Simone Wanning
Tel.: 089/9507-2244 Kabel1 text S. 321
www.Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell