Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kabel Eins
Keine Meldung von Kabel Eins mehr verpassen.

04.08.2003 – 09:01

Kabel Eins

Eine Achterbahn auf Reisen ... - "Abenteuer Leben" mit Christian Mürau am 5. August 2003, 22:15 Uhr bei Kabel 1.

    Unterföhring (ots)

Fredy Schneider ist von Beruf Schausteller -
und somit ein moderner Unternehmer. Der Besitzer einer vier Millionen
Euro teuren Achterbahn leitet einen Betrieb mit acht Angestellten.
Sein Fahrgeschäft ist mobil, das heißt für ihn und sein Team etwa 20
Mal im Jahr: abbauen, umziehen, aufbauen. 140 Tonnen Eisen müssen
bewegt werden, jede einzelne Schraube wird per Hand gelöst - 2.000
große Einzelteile verteilt auf 11 Sattelschleppern. Ohne ausländische
Hilfskräfte ist so ein Unternehmen nicht zu bewältigen - Deutsche
arbeiten nicht für magere 600 Euro im Monat. Daher gehört die Razzia
des Zolls auch schon zum gewohnten Ritual.
    
    Superjet made in Europe
    
    Seine Entwicklung dauerte über 25 Jahre und sein Name hat sich in
der Zeit schon viele Male geändert: der Eurofighter. Er soll
mittelfristig den Tornado und die MIG 29 ablösen. Gebaut wird der
Eurofighter von England, Italien, Spanien und Deutschland. Insgesamt
620 Jets mit einem Stückpreis von ca. 60 Millionen Euro sollen gebaut
werden, 180 davon allein für Deutschland. In Manching bei Ingolstadt
startet jetzt die Serienherstellung des Milliardenprojektes.
"Abenteuer Leben" zeigt die aufwändige Montage eines
Hightech-Flugzeugs und begleitet einen Piloten bei seinen Testflügen
im Superjet made in Europe.
    
    Italienischer Büffelmozzarella
    
    Mozzarella aus Kuhmilch ist neben Parmesan die beliebteste Käseart
Italiens. Es gibt aber noch eine Steigerung dieses Genusses:
Büffelmozzarella aus Kampanien. Seit über 700 Jahren wird in der Nähe
von Neapel, in der Region um Caserta und Salerno, Mozzarella aus der
Milch von Büffeln hergestellt. Ursprünglich importiert aus Indien,
leben heute etwa 120.000 Büffel in den ehemaligen Sumpfgebieten im
Süden Italiens. Sie grasen auf offenen Weiden und liefern täglich die
frische Milch für den kulinarischen Leckerbissen. Früh morgens
bringen die Bauern die Milch in die Käserei. Nach alter Tradition
versetzen die Käser sie dort mit Molke und Labfermenten vom Vortag.
Vier bis fünf Liter Milch ergeben dabei etwa ein Kilogramm
Mozzarella. "Abenteuer Leben" hat einen Büffelbauern bei seiner
Arbeit begleitet.
    
    Die Schrottinsel
    
    Auf einer Insel inmitten des Duisburger Hafens liegt der größte
Schrottplatz Europas. Ein lauter, und manchmal auch ziemlich
gefährlicher Arbeitsplatz. Zwischen Bergen von alten LKW,
Kühlschränken und Stahlträgern koordinieren die Arbeiter den
Schrottfluss zwischen riesigen Eisenscheren, Schreddern und
tonnenschweren Pressen. "Abenteuer Leben" hat den gigantischen
Schrottplatz besucht.
    
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1, Dagmar Brandau                         Kabel 1 text, S. 328
Tel: 089/9507-2185                                 Kabel1.com

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kabel Eins
Weitere Meldungen: Kabel Eins