kabel eins

Die HIGHLIGHTS der 41. Woche auf Kabel 1

         Berlin (ots) -
    
    Samstag, 6. Oktober 2001, 15:15 Uhr

    Die 6-teilige Sean Connery-Reihe bei Kabel 1

    Die besten Filme aller Zeiten:

    "Family Business"

    Krimi, USA, 1989

    Der fünffach "Oscar"-nominierte Regisseur Sidney Lumet inszenierte "Family Business" mit den großartigen Darstellern Sean Connery, Dustin Hoffman und Matthew Broderick 1989 und sagt über den ehemaligen "James Bond": "Ohne ihn wäre aus dem Projekt wahrscheinlich nichts geworden. Wichtig ist der Charme und die Ausstrahlung des Großvaters. Wir brauchten also einen Schauspieler mit unwiderstehlichem Charisma."          Samstag, 6. Oktober 2001, 17:25 Uhr

    Abenteuer Auto

    Information, D, 2001

    Jan Stecker berichtet u. a. über die ausgefeilte Logistik und den massiven Hightech-Einsatz im Rallyesport und nimmt die Neuauflage des Ford Thunderbird unter die Lupe, um ihn mit dem Original von 1957 zu vergleichen.          Samstag, 6. Oktober 2001, 18:15 Uhr

    Abenteuer Leben

    Information, D, 2001

    Christian Mürau dokumentiert die Arbeit der Ärzte in der Münchner Reptilienklinik und ihren Einsatz für die kranken Exoten, zeigt das größte funktionsfähige Radioteleskop der Welt in Effelsberg in der Eifel und dringt in das Geheimnis des Nyosees vor, eines Kratersees im Kamerun, der wegen seines hohen Kohlendioxidgehalts zu explodieren droht.          Samstag, 6. Oktober 2001, 19:10 Uhr

    Die große Dokumentations-Reihe bei Kabel 1:

    "Unterwegs mit Malcolm Douglas"   "Mit Malcolm Douglas im australischen Busch" (Teil 1)

    Dokumentation, AUS, 2000

    Deutsche Free TV-Premiere: Ab 6. Oktober zeigt Kabel 1 immer samstags um 19:10 Uhr insgesamt 13 Folgen der beliebten Dokumentations-Reihe: "Unterwegs mit Malcolm Douglas". In der ersten Folge macht der unangepasste Abenteurer den Zuschauer mit den Annehmlichkeiten und Problemen des Lebens im Busch vertraut - eine unterhaltsame Anleitung zur Selbsthilfe im Outback.          Samstag, 6. Oktober 2001, 20:15 Uhr

    Bud Spencer in:

    "Aladin"

    Abenteuer, I, 1986

    "Aladin" (1986) ist nach "Zwei sind nicht zu bremsen" (1978) und
"Bud, der Ganovenschreck" (1982) die dritte Zusammenarbeit zwischen
Bud Spencer und Regisseur Bruno Corbucci.
      
    Sonntag, 7. Oktober 2001, 09:10 Uhr

    Challenge

    "Tiere helfen heilen"

    Ein Film von Christof Stolle

    Information, D, 2001

    Können Tiere Therapeuten sein? Das ist wohl etwas zu viel verlangt. Fest steht aber, dass durch die Begegnung mit Tieren bei vielen Behinderungsarten große Fortschritte erreicht werden. Christof Stolle zeigt, wie autistische Kinder bei Therapien mit Tieren auf einmal Berührungen zulassen und zu kommunizieren anfangen, spastisch Gelähmte sich entspannen und geistig Behinderte neues Selbstbewusstsein entwickeln.          Sonntag, 7. Oktober 2001, 16:30 Uhr

    Die 6-teilige Godzilla-Reihe bei Kabel 1:

    "Godzilla und der Kampf der Titanen"

    Science-Fiction, J, 1974

    50 Meter hoch, 20.000 Tonnen schwer, 140 Meter lang - das ist Godzilla! Ab 7. Oktober 2001 kehrt der Urgigant auf die Bildschirme zurück: Kabel 1 zeigt sechs Filme des japanischen Regisseurs und Drehbuchautors Ishiro Honda über das riesige Ungeheuer - immer sonntags um 16:25 Uhr.          Montag, 8. Oktober 2001, 20:15 Uhr

    Die besten Filme aller Zeiten:

    "Das Messer"

    Krimi, USA, 1985

    "Nervenkitzel der klassischen Machart ... hervorragend gemachter Film: Kriminalreißer, Gerichtsdrama und Liebesgeschichte in einem", lobt die FAZ den Courtroom-Thriller von Richard Marquand ("Die Rückkehr der Jedi-Ritter", 1997) mit Jeff Bridges, Glenn Close und Robert Loggia, der 1986 eine "Oscar"-Nominierung für seine Nebenrolle erhielt.          Dienstag, 9. Oktober 2001, 20:15 Uhr

    Die besten Filme aller Zeiten

    "Legende"

    Fantasy, USA, GB, 1985

    Ridley Scott, einer der erfolgreichsten Filmemacher Hollywoods und
zweifacher "Oscar"-Preisträger inszenierte 1985 das Fantasy-Märchen
"Legende" mit Tom Cruise, Tim Curry und David Bennent. Eine
"Oscar"-Nominierung erhielt 1987 das "Beste Make-up" von Rob Bottin
und Peter Robb-King.
      
    Mittwoch, 10. Oktober 2001, 20:15 Uhr

    Die Gameshow mit dem "Uups" ist wieder da!

    "Dingsda" mit Thomas Ohrner

    Rate-Show, D, 2001

    Knapp 20 Jahre nach der ersten Sendung in den USA (dort hieß sie "Child's Play) kehrt "Dingsda" ab 10. Oktober 2001 wieder einmal wöchentlich, immer mittwochs, um 20:15 Uhr auf deutsche Bildschirme zurück. Die Moderation übernimmt Thomas Ohrner. In jeder Sendung treten zwei Schulen bzw. Kindergärten gegeneinander an. Ein Spielpate der jeweiligen Institution bildet zusammen mit einem prominenten Gast ein Team. Die zwei Rateteams erraten Begriffe, die Kinder in Zuspielern erklären, und können wertvolle Preise für dringende Anschaffungen an "ihrer" Institution gewinnen.          Donnerstag, 11. Oktober 2001, 21:15 Uhr

    K1 Das Magazin

    Information, D, 2001

    Moderatorin Britta Sander berichtet u. a. über den Umzugsstress bei Zirkus Krone: Mit seinen 5000 Sitzplätzen ist er das größte so genannte reisende Spielzelt der Welt. Zehn Kilometer Stromkabel und 140 Scheinwerfer müssen z. B. montiert werden, bevor die "Stars der Manege" im Rampenlicht stehen können. Die wertvollste Fracht des Zirkus, die Tiere, werden mit 15 individuell angepassten Zugmaschinen und Hängern zum neuen Spielort transportiert.          Donnerstag, 11. Oktober 2001, 22:15 Uhr

    K1 Die Reportage: "Notruf am Airport - Die Flughafenklinik"

    Information, D, 2001

    K1-Autor Ralf Wilharm berichtet über den Frankfurter Flughafen: Mehr als 60.000 Personen arbeiten hier, rund 40 Millionen Passagiere werden jährlich in den Hallen abgefertigt. Tendenz: steigend. Kein Wunder, dass Notfälle hier zum Alltag gehören. "K1 Die Reportage" begleitet Ärzte und Sanitäter auf dem Flughafen Frankfurt, dokumentiert den Mikrokosmos aus der Sicht der Mediziner und schaut hinter die Kulissen des Notfallapparates Airport.          Donnerstag, 11. Oktober 2001, 23:10 Uhr

    K1 Extra: "Der Traum vom Fliegen"

    Information, D, 2000

    Von Europa in die USA in zwei Stunden - Utopie oder Wunschdenken? Was bisher nur Militärjets möglich war, soll bald auch für Linienflüge Realität werden. Mit innovativen Flugzeugen, Sicherheitssystemen und Flughäfen will die Luftfahrt im anbrechenden Jahrtausend neue Maßstäbe setzen. "K1 Extra" zeigt die Superlative der Lüfte, die faszinierenden Seiten eines Menschheitstraums und blickt in die Zukunft der Fliegerei.     

ots Originaltext: Kabel1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Detailliertere Informationen zu den Highlights der KW 41 bei Kabel1
erhalten Sie bei:
Julia Abach
Tel: 089-9507-2244
julia.abach@Kabel1.de

Dagmar Brandau
Tel: 089-9507-2185    
dagmar.brandau@Kabel1.de    

Bitte beachten Sie auch mögliche Programm-/Beitragsänderungen in
unserer Online-Programmvorschau unter www.Kabel1.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: