ZDF

ZDF-Programmhinweis
Donnerstag, 22. September 2005, 9.05 Uhr
Volle Kanne – Service täglich
Donnerstag, 22. September 2005, 12.15 Uhr
drehscheibe Deutschland

Mainz (ots) - Donnerstag, 22. September 2005, 9.05 Uhr

Volle Kanne – Service täglich mit Andrea Ballschuh

Gast im Studio: Burkhard Driest

Top-Thema: Versorgungsausgleich Auszeit: Der Hausbaum - Tipps von Pflanzenexperte Elmar Mai Clever einkaufen: Speiseöl im Test Reportage: Oktoberfest - Teil 3 PRAXIS täglich: Grippe – jetzt impfen? Tier & Wir: Unterwegs mit dem Hundeversteher

Donnerstag, 22. September 2005, 12.15 Uhr

drehscheibe Deutschland

Massenumsiedlung – Heuschreckenfang für Neubaugebiet LKW-Kontrollen – Schwerlastverkehr am Hermsdorfer Kreuz Schmerzensgeld – Wie viel gibt´s wofür?

Donnerstag, 22. September 2005, 17.40 Uhr

Leute heute mit Nina Ruge

Preisverleihung: Die Goldene Henne 2005 Chris De Burgh und seine Tochter: Pressekonferenz zu "Holiday on Ice"

Donnerstag, 22. September 2005, 21.15 Uhr

auslandsjournal mit Dietmar Ossenberg

Thema u. a.: Kokain des kleinen Mannes – Die Superdroge Crystal Meth überschwemmt die USA

"Zugriff", schreit Einsatzleiter David Gibson, und sofort stürmen zehn Polizisten des Sondereinsatzkommandos das unscheinbare Einfamilienhaus irgendwo in Cumberland County im Bundesstaat Tennessee. Die Polizisten sind bis an die Zähne bewaffnet. Schusssichere Westen, Atemschutzgeräte, automatische Gewehre - Gibson will bei der Razzia kein Risiko eingehen, aber auf Gegenwehr stößt der Trupp nicht. Die Verdächtigen stecken tief im Crystal-Meth- Rausch. Die neue Droge wird von manchen als biblische Plage, als Seuche des neuen Jahrtausends bezeichnet. Sie zerstört  Menschen, Familien, Existenzen. Vor allem im ländlichen Amerika grassiert Crystal Meth, die neue Superdroge, die Experten als gefährlicher und tückischer als Kokain beschreiben. Grundlage der Droge sind wie bei Speed oder Crack Amphetamine. Aber Crystal Meth kann jeder herstellen. Erkältungspillen, Aceton und Schwefel, viel mehr braucht man nicht, um den Giftcocktail in der eigenen Küche zu brauen. Meth ist billig und leicht zu beschaffen. Die meisten Konsumenten sind schon nach dem ersten Versuch abhängig. Einmal in den Fängen der Sucht schaffen nur die wenigsten den Ausstieg. Millionen Menschen sollen inzwischen süchtig sein. Die Kriminalitätsrate ist durch die Droge rapide gestiegen. Die Gefängnisse sind voll von Meth-Süchtigen, Suchtkliniken berichten, dass mehr Menschen wegen Meth als wegen Alkohols zu ihnen kommen. Justizminister Alberto Gonzales sagte vor kurzem: "Crystal Meth ist die gefährlichste Droge Amerikas." ZDF-Korrespondent Eberhard Piltz berichtet über die Heimsuchung Amerikas durch die neue Superdroge.

Weitere Themen: "Öl-Dorado" Aserbaidschan – Vom Zwergstaat zum Energieriesen? Der vergessene Krieg – Die Türkei, die Kurden und die PKK

Donnerstag, 22. September 2005, 23.00 Uhr

Johannes B. Kerner

Gäste: Dr. Gregor Gysi Frank Plasberg Richard Rogler Bettina Schausten Angela Elis

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: