Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

27.08.2004 – 12:48

ZDF

Aktuelle forsa-Befragung: Bundesbürger bescheinigen ARD und ZDF hohe Qualität der Olympia-Berichterstattung

    Mainz (ots)

Die große Mehrheit der Bundesbürger war mit den Fernsehübertragungen von den Olympischen Sommerspielen in Athen sehr zufrieden, wie aus einer Begleituntersuchung des Berliner forsa-Instituts im Auftrag von ARD und ZDF hervorgeht. Diese Untersuchung, die am 25. und 26. August bei 1006 repräsentativ ausgewählten Personen über 14 Jahren durchgeführt wurde, hat ermittelt: 65 Prozent aller Zuschauer bewerten die Olympiaberichte von ARD und ZDF als "sehr gut" oder "gut".

Bei der Begründung dieses positiven Gesamturteils hoben die Zuschauer besonders die Informationsleistung und die Bildführung der beiden Sender hervor: 91 Prozent fühlten sich "umfassend über die Olympischen Spiele informiert"; ebenfalls 91 Prozent freuten sich darüber, dass bei den Übertragungen im Ersten und im ZDF "tolle Bilder von den Wettkämpfen gezeigt" wurden; 88 Prozent attestierten den Berichten, sie seien "sympathisch moderiert" worden und 87 Prozent fanden die Berichte insgesamt "gut und professionell gemacht".

Positiv bewertet hat eine große Mehrheit der Zuschauer (85 Prozent), dass bei den Olympia-Übertragungen "auch mal ganz andere Sportarten gezeigt" wurden und 74 Prozent fanden schließlich, dass "alle wichtigen Wettbewerbe (...) ausreichend berücksichtigt" worden sind.

Kritisches wurde nur von einer Minderheit geäußert. So waren 39 Prozent der Olympia-Zuschauer der Meinung, es werde "in den Sendungen zu viel geredet", 29 Prozent fehlte oft "der Überblick", und 22 Prozent fanden vieles "langweilig".

Keine Probleme hatten die Zuschauer dagegen mit dem Umfang der Olympia-Berichterstattung: 80 Prozent fand die Zahl der Berichte "gerade richtig", für 11 Prozent war es "zuviel Olympia" und 7 Prozent hätten gern noch mehr gesehen.

Auch über die Zukunft der Sportberichterstattung sind sich die Bundesbürger einig: 93 Prozent aller Befragten waren jedenfalls der Meinung, auch in Zukunft sollten ARD und ZDF von den Olympischen Spielen berichten, lediglich 2 Prozent sähen die Berichte "lieber bei den Privatsendern".

ots-Originaltext: ZDF

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7840

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell