ZDF

ZDF-Pressemitteilung / Zwei Auszeichnungen für ZDFtheaterkanal-Produktion

    Mainz (ots) - Zwei Auszeichnungen für ZDFtheaterkanal-Produktion

Die ZDFtheaterkanal-Produktion "Le Sacre du Printemps" von Oliver Herrmann mit der Musik von Igor Strawinsky wurde beim Beverly Hills Film Festival Mitte Mai 2004 als bester ausländischer Film ausgezeichnet.

Der Stummfilm, eine assoziative Bildergeschichte über Sehnsucht, Leidenschaft und die ritualhafte Beschwörung einer geheimnisvollen Parallelwelt erhielt außerdem beim Golden Prague International Television Festival in der vergangenen Woche eine besondere Erwähnung.

Der Film "Le Sacre du Printemps" entstand aus der Idee von Oliver Herrmann und Robert Hunger-Bühler, einen Stummfilm zu der Musik von Igor Stravinsky zu drehen. Die Produktionsfirma eins54 Film hat das Projekt gemeinsam mit den Koproduktionspartnern ZDFtheaterkanal, dem Schweizer Fernsehen DRS, NHK Japan und in enger Kooperation mit den Berliner Philharmonikern und dem Kubanischen Filminstitut ICAIC realisiert. Die Dreharbeiten fanden 2002 in Berlin, Brüssel und Havanna statt. Oliver Herrmann hat die Fertigstellung seines Filmes nicht mehr erlebt. Er starb wenige Tage zuvor im Alter von 40 Jahren.

Am 15. Februar 2004 fand im Rahmen der Berlinale die Welturaufführung des Filmes statt. Dabei wurde die Musik live von den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Sir Simon Rattle eingespielt. Die Konzertaufzeichnung wurde als Fernseherstausstrahlung am 1. März 2004 im ZDFtheaterkanal gesendet.

ots-Originaltext: ZDF

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7840

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: