Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

25.09.2019 – 15:08

ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots)

Donnerstag, 26. September 2019, 5.30 Uhr

ZDF-Morgenmagazin
Moderation: Jochen Breyer (5.30 bis 7.00 Uhr);
Harriet von Waldenfels, Mitri Sirin (7.00 bis 9.00 Uhr)

Trump: Amtsenthebung droht - US-Demokraten gehen in die Offensive
Neuwahl in Österreich - Nach "Ibiza"-Skandal
Montblanc in Gefahr - Hinweise für Klimawandel
Irans Präsident spricht vor UN - Reaktionen auf Rede in Iran



Donnerstag, 26. September 2019, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
Moderation: Nadine Krüger

Gast: Harald Schrott, Schauspieler

Thomas-Cook-Pleite und Reisemarkt - Dr. Tobias Ehlen im Gespräch
Obst mit Schale essen - Tipps von Dr. Brigitte Bäuerlein
Herbstkartoffeln im Salzteig-Mantel - Kochen mit Armin Roßmeier



Donnerstag, 26. September 2019, 12.10 Uhr

drehscheibe
Moderation: Babette von Kienlin

Oktoberfest 2019 - Hochstimmung auf der Wiesn
Expedition Deutschland: Schwielowsee - Zwei Frauen mit viel PS-Stärke
Köchin Maria in Erfurt - Überraschungsmenü ohne Extrawünsche



Donnerstag, 26. September 2019, 17.10 Uhr

hallo deutschland
Moderation: Sandra Maria Gronewald

Helikopterpilot im Grand Canyon - Traumjob in den USA



Donnerstag, 26. September 2019, 17.45 Uhr

Leute heute
Moderation: Florian Weiss

Cocktail für Karl Lagerfeld - Prominente Veranstaltung in Paris
Der Deutsche Radiopreis in Hamburg - Verleihung mit Simply Red und 
anderen



Donnerstag, 26. September 2019, 22.15 Uhr

maybrit illner

Thema: Abschwung, Jobs und Klimarettung - Riskieren wir unseren 
Wohlstand?

Gäste:
Peter Altmaier, CDU, Bundeswirtschaftsminister
Robert Habeck, B'90/Grüne, Parteivorsitzender
Karl Haeusgen, Unternehmer, Vizepräsident VDMA
Nina Treu, Degrowth-Aktivistin, Linke-Mitglied
Carolin Roth, Finanzexpertin, Wirtschaftsjournalist

Deutschlands Wirtschaft rutscht ab. Die Industrie leidet unter 
US-Handelskriegen, Brexit-Angst und schwächerer Weltwirtschaft. 
Stehen wir vor einer der üblichen Konjunkturkrisen oder vor einem 
epochalen Umbruch? Klimaschutz und Digitalisierung zwingen die 
Unternehmen zu Abbau und Umbau der alten Arbeitsplätze, zum 
"Neu-Erfinden" ganzer Produktionszweige. Wen erreicht die Krise 
zuerst? Für wen ist morgen noch Platz in der neuen, grünen, digitalen
Arbeitswelt? Retten wir das Klima? Riskieren wir ohne Not 
Arbeitsplätze? 
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell