ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF Gastgeber des EBU-Kongresses "Presentation 2002"
Forum für Marketingexperten, On-Air-Promoter und Designer aus ganz Europa

    Mainz (ots) - Zum siebten Mal ist das ZDF Gastgeber des Kongresses "Presentation" der Europäischen Fernsehunion EBU. Von Dienstag, 21., bis Donnerstag, 23. Mai 2002, diskutieren mehr als 70 Delegierte aus den öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten Europas Markenkommunikation und Werbestrategien in einer zunehmend digitalisierten Medienwelt.          "Vive la différence" lautet das Leitmotiv der diesjährigen Veranstaltung, in der neueste Entwicklungen, Trends und Techniken in Promotion und Branding (Markenbildung) präsentiert werden. Die Themen reichen von der Vermarktung neuer Sender und Programme über den Umgang mit und die Reaktion auf einschneidende globale Ereignisse wie den 11. September bis hin zu Gewaltdarstellungen in Trailern. Die Eröffnungsansprachen halten der stellvertretende ZDF-Programmdirektor Hans Janke und der Däne Björn Erichsen, der am 1. Januar 2002 zum neuen Fernsehdirektor der EBU gewählt wurde.

    Mit dieser Veranstaltung bieten ZDF und EBU ein wichtiges Forum
zum Meinungsaustausch unter europäischen Partnern.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: