Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

07.12.2015 – 11:54

ZDF

Live im ZDF: Bayer 04 Leverkusen empfängt Champions-League-Titelverteidiger
Gegen Barca ist "verlieren verboten"

Live im ZDF: Bayer 04 Leverkusen empfängt Champions-League-Titelverteidiger / Gegen Barca ist "verlieren verboten"
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Verlieren verboten! Bayer 04 Leverkusen muss am sechsten Spieltag der Fußball-Champions-League einen herausragenden Tag erwischen, um die kleine Chance auf das Erreichen der K.o.-Runde nutzen zu können: Denn mit dem Titelverteidiger und Gruppenersten FC Barcelona tritt der denkbar schwerste Gast in der BayArena an. Am Mittwoch, 9. Dezember 2015, ist diese Partie des sechsten Königsklassen-Spieltags live im ZDF zu erleben. Ab 20.25 Uhr begrüßen ZDF-Moderator Oliver Welke und ZDF-Experte Oliver Kahn die Zuschauer zum Abschluss der Gruppenphase. Oliver Schmidt ist als Live-Reporter im Einsatz.

Im "aktuellen sportstudio" hatte Bayer 04-Sportdirektor Rudi Völler am Samstag, 5. Dezember 2015, gesagt, dass Leverkusen auf einen "tollen Tag" hoffe, allerdings das Achtelfinales auch bei einem Sieg über Barcelona nicht mehr aus eigener Kraft erreichen könne: Im Parallelspiel AS Rom - BATE Borissow wäre dafür ein Remis oder ein Auswärtssieg nötig.

Nach dem Live-Spiel stehen noch weitere Zusammenfassungen auf dem Programm, zum Beispiel von der Partie Dinamo Zagreb gegen Bayern München, die ebenfalls am Mittwochabend ausgetragen wird. Allerdings ist der Deutsche Meister bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Im Parallelspiel zwischen Olympiakos Piräus und FC Arsenal geht es dagegen noch ums Weiterkommen. Auch die Dienstagsspiele mit deutscher Beteiligung (Manchester City - Borussia Mönchengladbach und VfL Wolfsburg - Manchester United) sind in der ZDF-Zusammenfassung zu sehen.

Alles Weitere zum sechsten Champions-League-Spieltag erfahren die Zuschauer nicht nur am Mittwoch ab 19.20 Uhr im "UEFA Champions League Magazin". Auf Ballhöhe sind die Zuschauer auch jederzeit unter zdfsport.de. Im Second Screen-Angebot zur Champions-League, in der "Webtribüne", finden sich neben Livestreams auch Hintergrundinfos und die besten Twitter-Kommentare zum Spiel. Ein kompaktes Statistik-Center zeigt die Aufstellungen und den Teamvergleich. Mit dem Liveticker bleiben Nutzer auch bei den Parallelspielen am Ball. Und die neueste Version der ZDF-App bietet neue Funktionen für noch exquisiteren Fußballgenuss: Mit "MyView" übernehmen die Zuschauer die Regie: Während der Live-Übertragungen des ZDF können sie sich die spannendsten Momente noch einmal aus verschiedenen Kameraperspektiven anschauen.

http://zdfsport.de

http://cl.zdf.de

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell