ZDF

Frühlingsgefühle mit Simone Thomalla
Drehstart für ZDF-"Herzkino"-Filme "Frühlingsgeheimnisse" und "Frühling mit Kopftuch"

Katja Baumann (Simone Thomalla), Michael Karen (Regie) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Jacqueline Krause-Burberg Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter... mehr

Mainz (ots) - Simone Thomalla steht in zwei weiteren ZDF-"Herzkino"-Filmen als Katja Baumann im bayerischen Dorf Frühling ihre Frau: Am Dienstag, 6. Mai 2014, beginnen die Dreharbeiten für "Frühlingsgeheimnisse" und "Frühling mit Kopftuch" (beides Arbeitstitel) in Bayrischzell und Umgebung. In weiteren Hauptrollen spielen auch in den Fortsetzungen der Reihe wieder Marco Girnth, Carolyn Genzkow, Constantin von Jascheroff, Jan-Hendrik Kiefer und Florentine Lahme. In Episodenhauptrollen stehen unter anderen Maria Simon, Hendryk Duryn, Merab Ninidze und Cornelia Froboess vor der Kamera. Regie führt Michael Karen nach den Drehbüchern von Natalie Scharf.

Katja kümmert sich in "Frühlingsgeheimnisse" um eine Familie, die unter dem Schock eines traumatischen Ereignisses steht: Der zweijährige Sammy wäre auf dem familieneigenen Hof beinahe in der Badewanne ertrunken und liegt nun im Koma. Seine 15-jährige Schwester Laura (Zsa Zsa Inci Bürkle) hätte auf ihn aufpassen sollen und scheint die Schuld an dem Unfall zu tragen. Anders als ihre kleinere Schwester Christina (Lena Meyer), die ihre schwer arbeitenden Eltern Sonja und Ludwig (Maria Simon und Hendryk Duryn) im Alltag bei jeder Gelegenheit zu unterstützen versucht, verhält sich Laura verschlossen und abweisend. Zunächst scheint der Hergang der Ereignisse klar, doch nach und nach stößt Katja auf ein dramatisches Geheimnis: Die Familie steht offenbar am Rande des Abgrunds.

In "Frühling mit Kopftuch" warten auf die Dorfhelferin erneut große Aufgaben: Die Stelle ihrer ehemaligen Chefin Conny ist vakant. Als der Gemeindepfarrer sie deshalb mit einer handfesten Überraschung konfrontiert, steht schon der nächste Notfall vor der Tür: Die alleinstehende Bäuerin Maria Sindlfinger (Cornelia Froboess) hat sich bei einem Sturz verletzt und wurde in die Klinik eingeliefert. Maria bittet darum, ihren Sohn zu verständigen, doch der meldet sich nicht. Es liegt nun an Katja, sich um ihren Bauernhof zu kümmern. Als sie am Hof eintrifft, tut sich dort etwas: Eine türkische Familie aus Berlin-Kreuzberg hat das Gehöft direkt nebenan erworben und zieht gerade ein. Katjas erster Kontakt mit der Familie trifft sie wie ein Blitzschlag: Cem (Merab Ninidze), der Bruder der Hausherrin, steht überraschend vor ihr und zwischen der Dorfhelferin und dem charmanten Berliner Zahnarzt funkt es sofort. Als aber plötzlich ein Taxi vor dem Sindlfinger Hof hält und Maria aussteigt, überschlagen sich die Ereignisse.

Beide Filme werden im Auftrag des ZDF von der UFA Fiction GmbH produziert, Produzentin ist Natalie Scharf. Die Redaktion im ZDF haben Wolfgang Grundmann und Sebastian Hünerfeld. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Juli 2014. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/fruehlingsgeheimnis

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: