Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

15.04.2013 – 12:12

ZDF

Fritz Karl als Inspektor Jury
ZDF verfilmt Martha Grimes-Kriminalroman

Mainz (ots)

Am Montag, 15. April 2013, beginnen in Großbritannien die Dreharbeiten zum ZDF-Fernsehfilm "Inspektor Jury schläft außer Haus" (Arbeitstitel). Das Drehbuch schrieb Günter Knarr nach dem gleichnamigen Bestseller von Martha Grimes. Die US-Amerikanerin ist mit ihren englischen Kriminalromanen um Inspektor Jury in Deutschland sehr populär. Regie führt Edzard Onneken (Grimme-Preis für "Türkisch für Anfänger").

Scotland Yard setzt bei ungewöhnlichen Mordfällen gern seinen besten Mann ein: Inspektor Jury (Fritz Karl). Unterstützung erhält Jury von seinem leicht hypochondrischen Assistenten Alfred Wiggins (Arndt Schwering-Sohnrey).

Das idyllische Long Piddleton wird zum Ort bizarrer Morde: Männer, die dort gerade zu Besuch weilen, werden Opfer grausamer Taten. Verdächtige gibt es viele, denn hinter den liebevollen Fassaden tun sich Abgründe auf. Bei seinen Ermittlungen greift Inspektor Jury zum ersten Mal auf die Hilfe des hochintelligenten Adligen Melrose Plant (Götz Schubert) zurück, den er zunächst für einen arroganten Schnösel hält. So verschieden die beiden sind, so uneinig sind sie sich auch in ihren Methoden. Dennoch freunden sich die beiden an. Nur zu dumm, dass sie derselben Frau, der schönen Vivian Rivington (Julia Brendler), zugeneigt sind.

Die weiteren Rollen sind mit Bernhard Schir, Katharina Thalbach, Julia Stemberger, Peter Lerchbaumer und anderen prominent besetzt. Gedreht wird bis voraussichtlich 14. Mai 2013 in der Grafschaft Dorset.

"Inspektor Jury schläft außer Haus" ist eine Koproduktion des ZDF mit Crazy Film GmbH, sowie epo-film produktionsgesellschaft und dem ORF, gefördert mit Mitteln der Fernsehfonds Austria. Produzenten sind Dirk Eggers, Philipp Weinges, Andreas Richter und Dieter Pochlatko. Der verantwortliche Redakteur im ZDF ist Pit Rampelt. Ein Sendetermin im ZDF steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF
Weitere Meldungen: ZDF