Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

11.03.2013 – 15:52

ZDF

Das ZDF auf der Leipziger Buchmesse/ "aspekte" und das "Blaue Sofa" von der Bücherschau

Mainz (ots)

Was sind die Trends auf der Buchmesse in Leipzig? Das ZDF-Kulturmagazin "aspekte" berichtet am Freitag, 15. März 2013, 23.00 Uhr, von der großen Bücherschau. Moderatorin Katty Salié hat in Leipzig einen Begleiter: Laufstegtrainer Jorge Gonzales, dessen Biografie jetzt erscheint. Auch DDR-Popikone Veronika Fischer veröffentlicht gerade eine Biografie. Ihr widmet "aspekte" ein Porträt. Thema ist außerdem Tomi Ungerer, der international bekannte französische Grafiker, Schriftsteller und Buch-Illustrator.

Das ZDF ist auf der Buchmesse mit dem "Blauen Sofa" präsent. Vom 14. bis 17. März 2013 nehmen fast 60 Autoren auf dem zur Institution gewordenen literarischen Sitzmöbel Platz. Erwartet werden unter anderen Egon Bahr, Hans Christoph Buch, Rafael Cardoso, Péter Esterházy, Michail Gorbatschow, Amos Oz, Olga Martynova, Eva Menasse, Astrid Rosenfeld, Martin Walser und Simon Winchester.

Wer nicht selbst in Leipzig sein kann, hat die Möglichkeit, die Gespräche live im Internet unter www.buchmesse.zdf.de zu verfolgen oder sie in der ZDF-Mediathek als Video abzurufen. 3sat zeigt 90-minütige Zusammenschnitte am Freitag, 15. März, 13.15 Uhr, Samstag, 16. März, 13.15 Uhr, und Sonntag, 17. März 2013, 13.30 Uhr. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 19. März 2013, 0.20 Uhr, sendet das ZDF "Die lange Nacht des blauen Sofas", eine dreistündige Zusammenfassung mit den Highlights der Gespräche auf der Leipziger Buchmesse.

Seit 1999 hat sich das "Blaue Sofa" von "Der Club Bertelsmann", dem ZDF (seit 2000) und "Deutschlandradio Kultur" (seit 2008) als der Autoren-Treffpunkt auf den Buchmessen in Leipzig und in Frankfurt etabliert. Im Halbstundentakt präsentieren sich dort namhafte Autorinnen und Autoren und beantworten die Fragen von Journalisten des ZDF und von "Deutschlandradio Kultur".

Das Gesprächsprogramm auf dem "Blauen Sofa" ist unter www.buchmesse.zdf.de abrufbar.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind von Freitag, 15. März 2013, an erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/leipzigerbuchmesse2013

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell