ZDF

ZDF tivi-Märchen "Der Eisenhans" beim TV-Publikum erfolgreich / Neuverfilmung des Grimmschen Klassikers begeisterte an Heiligabend

Mainz (ots) - Mit der stimmungsvollen Neuinszenierung des Märchenklassikers "Der Eisenhans" verzauberte ZDF tivi, das Kinder- und Jugendprogramm des ZDF, am 24. Dezember 2011 Kinder und Erwachsene: Rund 1,91 Zuschauer, das entspricht einem Marktanteil von 12,8 Prozent, verfolgten um 15.30 Uhr die abenteuerliche Geschichte des geheimnisvollen Naturgeistes Eisenhans. Neben den renommierten Schauspielern Michael Mendl und André M. Hennicke standen die jungen Darsteller Paula Schramm und Laurence Rupp vor der Kamera.

"Der Eisenhans" ist eine ZDF-Koproduktion mit Moviepool (München). Ausführende Produktionsfirmen sind Provobis (Berlin) und Tellux-Film (Wien). Die Redaktion hatten Irene Wellershoff und Götz Brandt (ZDF). Das Drehbuch schrieb der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Rudolf Herfurtner, Regie führte Manuel Siebenmann. Auf www.zdftivi.de, den ZDF-Onlineseiten für Kinder, ist das Märchen nach Ausstrahlung im TV noch sieben Tage lang verfügbar.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/dereisenhans

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: