ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 9. Januar 2010, 18.30 Uhr, Leute heute
Montag, 11. Januar 2010, 9.05 Uhr, Volle Kanne - Service täglich
Montag, 11. Januar 2010, 10.30 Uhr, Die Ärzte

    Mainz (ots) - Samstag, 9. Januar 2010, 18.30 Uhr Leute heute mit Pierre Geisensetter

    Lothar Matthäus: Vierte Ehe am Ende Prinzessin Victoria: Mit Verlobtem in Afghanistan Mariah Carey: Im Begeisterungs-Rausch Jack Wagner: Zu Besuch bei dem Schauspieler

    Montag, 11. Januar 2010, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Nadine Krüger

    Gast im Studio: Hinnerk Schönemann & Anne-Sarah Hartung Top-Thema: Ambulante Pflege Einfach lecker: Ungarische Gulaschsuppe - Kochen mit Armin Roßmeier Service: Ausblick Winterwetter Reportage: Schneechaos bei der Ruhr 2010 Reisetipp: Kanarische Inseln

    Montag, 11. Januar 2010, 10.30 Uhr Die Ärzte Der Medizintalk im ZDF

    Was steuert die Schilddrüse in unserem Körper? Warum Skinunfälle mit schweren Folgeschäden zunehmen? Fit im Kopf: Wie halte ich mein Gehirn auf Trab? Die Wirkkraft der Pflanzen in der Medizin

    Montag, 11. Januar 2010, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland

    Wer haftet für den Schaden? - Silvesterrakete macht 54 Mieter obdachlos Vorsicht Verfallsdatum - Wie lange sind Gutscheine einlösbar? Ski und Rodel gut - Wintervergnügen auf dem Feldberg

    Montag, 11. Januar 2010, 17.45 Uhr Leute heute mit Karen Webb

    Peter Maffay: Drachendinner für den guten Zweck Tim Mälzer: Kochen für Afrika Robin Williams: Mit John Travolta in "Old Dogs" Barbara Rudnik: Ihre letzte Rolle

    Montag, 11. Januar 2010, 19.25 Uhr WISO mit Michael Opoczynski

    Armes Sangerhausen - Höchste Arbeitslosenquote in Deutschland und kaum Perspektiven / Leere Kassen - Kommunen in Finanznot / Vorsicht Beratungsprotokoll - Worauf Bankkunden achten sollten / Geldsegen für Hoteliers - Was haben die Gäste davon? / Augenwischerei - Sinnlose Verbraucher-Siegel / Karten-Chaos - Hilflose Banken, verärgerte Kunden / WISO-Tipp: Geldanlage 2010 - Was schützt vor Inflation?

    WISO-Tipp: Geldanlage 2010 - Was schützt vor Inflation? Wer 2009 auf Aktien gesetzt hat, hat ein aufregendes Jahr hinter sich. Bei den Turbulenzen der vergangenen Monate brauchte man gute Nerven, um am Ende Gewinne einzustreichen. Dagegen lagen die Zinsen wie ein Brett auf niedrigstem Niveau. Tages- und Geldmarktkonten warfen nur mickrige Renditen ab.

    2010 soll die Konjunktur wieder anziehen, so die Prognosen. Die Gefahr dabei: Inflation. Jedes Prozent Inflation macht nicht nur die Waren teurer, sondern frisst zusätzlich auch noch ein Prozent der geringen Zinserträge auf.

    Ein Gegenmittel bieten inflationsgeschützte Wertpapiere. Der Clou dabei: Die Zinsen sind variabel. Steigt die Inflation, steigt die Verzinsung mit. Herausgeber ist die Bundesregierung selbst mit inflationsindexierten Bundesanleihen und Bundesobligationen. Auch Banken und Fondsgesellschaften ziehen mit.

    Welche Papiere sind gut, welche Renditen sicher? Wie hoch ist die Bonität der Schuldner? Was kostet der Schutz vor Geldentwertung und Kaufkraftverlust?

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: