ZDF

Donnerstag, 5. Juni 2008, 9.05 Uhr, Volle Kanne - Service täglich
Donnerstag, 5. Juni 2008, 21.00 Uhr, ZDF.reporter
Donnerstag, 5. Juni 2008, 22.15 Uhr, Maybritt Illner /

    Mainz (ots) - Donnerstag, 5. Juni 2008, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Andrea Ballschuh

    Gast im Studio: Uwe Busse

    Top-Thema: Abzocke bei Nebenverdienst Einfach lecker: Kokosschaumnockern mit Pfirsich - Kochen mit Armin Roßmeier Auszeit: Kräuterkunde mit Pflanzenexperte Elmar Mai PRAXIS: täglich Sympathikus-Clipping Clever einkaufen: Durchfallmittel im Test Reihe: Alpenländische Lebensmittelkunde: Heusuppe Tier & Wir: Unterwegs mit dem Hundeversteher: Hund bellt Fernseher an Zeitsprung: EM 1984

    Donnerstag, 5. Juni 2008, 21.00 Uhr ZDF.reporter mit Günther Neufeldt

    Rekordpreise an den Tankstellen - Was taugen angebliche Spritsparmittel? Spargelstechen? Nein, danke! - Bauern fehlen Erntehelfer Einsatz auf der Autobahn - Zoll schnappt Zigarettenschmuggler

    Donnerstag, 5. Juni 2008, 22.15 Uhr Maybritt Illner

    Thema: "Deutschland einig Spitzelland - wer stoppt die Datendiebe?

    Die Gäste:

    Wolfgang Bosbach (CDU), stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion, Rechtsanwalt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP), Bundesjustizministerin a. D., Rechtsanwältin, stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion Lothar Schröder, Bundesvorstand von Verdi und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Telekom Eveline Wippermann, Präsidentin des Bundesverbandes Deutscher Detektive Hans Leyendecker, Journalist und Autor - u.a. "Die große Gier - Korruption, Kartelle, Lustreisen: Warum unsere Wirtschaft eine neue Moral braucht"

    Donnerstag, 5. Juni 2008, 23.15 Uhr Markus Lanz

    Ralf Möller, Schauspieler und Action-Star, zum Thema "Von Hollywood zum Hindukusch"

    Rüdiger Nehberg und Angelika Krämer de Huerta, Ethnologin, zum Thema "Fernab der Zivilisation"

    Dr. Michael Schreckenberg, Professor der Physik von Transport und Verkehr, zum Thema "Endloser Sommer-Stau auf der Autobahn"

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: