PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ZDF mehr verpassen.

23.07.2007 – 16:54

ZDF

Tour-Favorit Michael Rasmussen erneut belastet ZDF-Exklusiv-Interview mit ehemaligem US-Radamateur Whitney Richards

Mainz (ots)

In einem Exklusiv-Interview mit dem ZDF bestätigte
der amerikanische Radsportler Whitney Richards am Montag, 23. Juli 
2007, dass der derzeitige Führende der Tour de France, Michael 
Rasmussen, im März 2002 versucht hatte, ihn als Kurier für verbotene 
Blutersatzstoffe zu missbrauchen. Der 31-jährige US-Amerikaner 
berichtet erneut von einem Karton mit Sportschuhen, den er für 
Rasmussen nach Italien mitnehmen sollte, und belastet den 
Rabobank-Fahrer schwer. Bei genauer Kontrolle entdeckte Richards 14 
Beutel mit Blutersatzstoffen, die er kurz darauf vernichtete. Als er 
Rasmussen daraufhin zur Rede stellte, habe dieser bestätigt, vom 
Inhalt des Kartons gewusst zu haben, und äußerst unwirsch auf das 
Verhalten von Richards reagiert.
Auszüge aus dem Interview mit Whitney Richards sendet das ZDF 
heute in den 19.00-Uhr-"heute"-Nachrichten und um 21.45 Uhr im 
"heute-journal".

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ZDF
Weitere Storys: ZDF