Experiment e.V.

Aus Theorie wird Praxis
Experiment e.V. vermittelt Deutschlehrer aus Afrika in Gastfamilien bundesweit

Bonn (ots) - Experiment e.V., Deutschlands älteste gemeinnützige Austauschorganisation, vermittelt von Mai bis November Deutschlehrer/-innen aus Afrika für zwei Wochen bundesweit in Gastfamilien.

Die Pädagogen nehmen auf Einladung des Goethe-Instituts an einer Fortbildung in Deutschland teil. Davor oder danach findet der Gastfamilienaufenthalt statt. So haben die Lehrer/-innen Gelegenheit, deutsches Alltagsleben zu erfahren - aus Theorie wird Praxis. Bereits seit fast 40 Jahren arbeiten das Goethe-Institut und Experiment e.V. bei diesem Programm zusammen.

Experiment e.V. vermittelt auch Schüler/-innen in deutsche Gastfamilien. Die Jugendlichen, unter anderem aus Brasilien, Italien und den USA, kommen im September nach Deutschland und möchten für drei bis elf Monate bleiben.

Gastfamilie kann jeder werden - egal ob Alleinerziehende, Paare mit und ohne Kinder oder Patchwork-Familien, egal ob Stadt oder Land. Wer Interesse hat, Gastfamilie zu werden, kann sich in der Bundesgeschäftsstelle von Experiment e.V. in Bonn melden. Ansprechpartnerin ist Eva Hofmann, Telefon: 0228 95722-44, E-Mail: hofmann@experiment-ev.de. Weitere Informationen gibt es unter www.experiment-ev.de/gastfreundlich.

Über Experiment e.V.

Das Ziel von Experiment e.V. ist seit über 80 Jahren der Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersgruppen. Experiment e.V. ist gemeinnützig und das deutsche Mitglied von "The Experiment in International Living" (EIL). 2013 reisten 1.886 Teilnehmer mit Experiment e.V. ins Ausland und nach Deutschland. Ein Drittel davon erhielten Stipendien. Kooperationspartner sind u.a.: Auswärtiges Amt, Botschaft der USA, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Deutscher Bundestag, Fulbright Kommission, Goethe-Institut und die Stiftung Mercator.

Pressekontakt:

Meike Schmidt
schmidt@experiment-ev.de
0228 95722-42

Original-Content von: Experiment e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Experiment e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: