BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Donnerstag, 18. Mai 2006, 21.20 Uhr
laVita
Der Gartenvirus geht um!
Moderation: Heike Götz

    München (ots) - Wettlauf der grünen Daumen: die bayerisch-böhmische Landesgartenschau Endlich ist er da, der Frühling! laVita stürzt sich mit hinein ins grenzenlose Gartenvergnügen. Zum Beispiel mit einem Vorgeschmack auf die grenz-überschreitende Landesgartenschau, die am 24. Mai auf bayerischer Seite in Marktredwitz und auf tschechischer Seite in Cheb/Eger eröffnet wird.

    Es wird ein Fest der Farben und der Sinne: 157 Bäume, 575 Heckenpflanzen, 168.000 Blumenzwiebeln, 40.000 Schilfpflanzen, 13.120 Staudenpflanzen, 150 Kübelpflanzen und 30 Kletterpflanzen wurden allein auf dem bayerischen Gelände verplant. Noch einmal 70.000 Sommerblumen werden ab Mai gepflanzt. Beide Städte befinden sich mitten im Endspurt und noch ist nicht sicher, ob sie es rechtzeitig schaffen werden... Eigentlich aber geht es bei der ersten länderüberschreitenden Gartenschau gar nicht um einen Wettlauf nach dem Motto, wer schafft es termingerecht, wer schneidet besser ab. Sie sieht sich als außergewöhnliche Gartenparty, die Tschechen und Bayern zusammenbringt, eine grüne Brücke zwischen zwei Städten und ihren Bewohnern, die einst zusammengehörten, die aber lange durch den Eisernen Vorhang getrennt waren. So gibt es im Bereich der Themengärten in Marktredwitz die "Gärten des Ostens" und in Cheb/Eger die "Gärten des Westens". Auch ein neu angelegter Radweg verbindet beide Seiten. Und natürlich gibt es Kombi-Tickets, die zum Verweilen im anderen Land einladen. Auch laVita leistet einen Beitrag zur "grünen Brücke": das laVita-Team bringt die Kleingärtner beider Städte zusammen! laVita-Moderatorin Heike Götz trifft bei ihrem grenzüberschreitenden Besuch die Macher beider Schauen, ebenso wie die Menschen, die dort leben und redet mit ihnen über ihre Hoffnungen, die sie an die Schau knüpfen, aber auch über Vorbehalte und Verständigungsprobleme. Und natürlich darüber, wer von beiden Seiten nun den grüneren Daumen hat...

    Weitere Themen in laVita: Balsam für die Seele - der Waisenhausgarten von Passau Die zauberhaften Gärten im fränkischen Gräfenberg

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: