BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Samstag, 3. Dezember 2005, 9.03 Uhr
orange
Samstagsmagazin

    München (ots) - Moderation: Gabi Kautzmann

    Die Themen der Sendung:

    Verschleppt im Irak - Susanne Osthoff in der Hand von Entführern Eigentlich wollte im Irak sie helfen, jetzt braucht sie selbst Hilfe. Ein Krisenstab arbeitet in Berlin daran, sie wieder frei zu bekommen. Das gelang bei anderen Geiselnahmen nicht immer. orange erinnert an die spektakulärsten Entführungs-Fälle von Deutschen in den letzten zehn Jahren. Außerdem zu Gast im Studio: Der Psychologe und Traumaforscher Willi Butollo.

    Meine Damen und Herren - mehr Freiheit wagen! Und das in vielen kleinen Reformschritten. Angela Merkel und ihre erste Regierungserklärung als Bundeskanzlerin kamen bei den Kritikern ganz gut weg. Und auch Christoph Süß war tief berührt von der neuen, zaghaften Emotionalität seiner Kanzlerin.

    Wohin mit dem Schmutz beim Klimaschutz? Bei der Welt-Klimakonferenz in Montreal bleibt wohl alles, wie es war: Die USA verweigern sich und die anderen Länder streben hehre Ziele an - jedoch ohne Garantie. Derweil wird geforscht, ob man CO2 in den Tiefen des Meeres oder tief in der Erde ablagern kann, wenn man es schon nicht vermeidet. Bei orange zu Gast: Naturschützer Hubert Weinzierl, ehemaliger Vorsitzender des BUND an seinem 70. Geburtstag.

    60 Jahre und kein bisschen leise - wie tickt die CSU? Eigentlich ist ihr Gründungsdatum erst im Januar, aber schon am Wochenende feiert sich die CSU zu ihrem 60. Geburtstag. orange hat sich auf die Suche gemacht, was diese Partei seit sechs Jahrzehnten im Innersten zusammen hält. Wie funktioniert Aufstieg und Fall in der CSU, was sind die ungeschriebenen Gesetze der Partei?

    Mittendrin Joa: Plüschhunde im Härtetest Weil Kleinkinder Teddybärenaugen mal gerne mit einem Bonbon verwechseln oder auch mit Vorliebe an der Plüschhaut ihres Kuscheltiers nuckeln, muss jemand dafür sorgen, dass dies gefahrlos verläuft. Dieser "Jemand" ist der TÜV, und der hat gerade in der Vorweihnachtszeit alle Hände voll zu tun, wie Nobert Joa bei seinem Test feststellte.

    Nachdenken genügt. Stimmt's oder stimmt's nicht? Unglaubliche und unglaubwürdige Geschichten um viertel vor 10. Mitdenken und ein orange-Frühstücks-Set  gewinnen: 01801/102031 oder nachdenken@br-online.de

    orange im Internet: www.br-online.de/kultur-szene/sendungen/orange/

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: