PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BR Bayerischer Rundfunk mehr verpassen.

05.09.2003 – 09:44

BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Dienstag, 9. September 2003, 10.03 Uhr
Notizbuch
Mittagessen im Klassenzimmer
Die Ganztagsschule Kolbermoor

München (ots)

Ganztagsschulen waren lange Zeit ideologisch
umkämpft und wurden in den unionsgeführten Ländern blockiert. Doch
die Zeiten ändern sich. Der Bund will den Ausbau von Ganztagsschulen
massiv vorantreiben und mit 4 Milliarden Euro fördern.
Inzwischen schmückt sich auch das Bayerische Kultusministerium mit
gelungenen Projekten: Das Angebot in Bayern soll auf 38 Schulen
aufgestockt werden. Doch der Bedarf geht weit darüber hinaus.
Berufstätige Mütter erwarten von den Schulen ganztägige Betreuung -
und auch die Kinder profitieren davon. Denn gerade schwache Schüler
werden in Ganztagsklassen stärker gefördert, haben bessere Noten und
mehr Zeit für kreative Fächer wie Werken, Musizieren oder Kochen. Der
Zusammenhalt in der Klasse wird besser, und mehr Bezug zur Praxis
bekommen die Schüler auch - durch Betriebspraktika. Das zumindest
sind die Erfahrungen der 7. Klasse in der Hauptschule Kolbermoor,
einer Ganztagsklasse an einem sozialen Brennpunkt. Ihr Essen kochen
die Kolbermoorer Schüler im Hauswirtschaftsunterricht selbst.
Gabriele Knetsch verbrachte einen Unterrichtstag lang in der
Hauptschule Kolbermoor mit den Schülern der G7.
Außerdem an der Sendung: - wie funktioniert das kindliche Gehirn -
was passiert mit Schulverweigerern und - welche Erfahrungen machen
ausländische Schüler?
ots-Originaltext: BR Bayerischer Rundfunk
Digitale Pressemappe: 
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7560

Kontakt:

BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon:089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: BR Bayerischer Rundfunk
Weitere Storys: BR Bayerischer Rundfunk