Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von BR Bayerischer Rundfunk

14.08.2003 – 13:54

BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Samstag, 16. August 2003, 9.03 Uhr
orange
Samstagsmagazin

    München (ots)

Moderation: Dagmar Schwermer

    Die geplanten Themen:

    Weg vom Wasser: ein Dorf zieht um Vor genau einem Jahr versank der sächsische Ort Röderau-Süd in den Fluten. Heute ist das Dorf geräumt und entsteht an anderer Stelle neu. Die Geschichte einer Umsiedelung.

    ReformReform! Vor dem Gerangel mit der Opposition über die sozialpolitischen Veränderungen in Deutschland stellt sich die Bundesregierung am Wochenende erst einmal dem Volk: zwei Tage der offenen Türen stehen Ministern und Abgeordneten bevor. Nichts wie hin!

    Ja gut, sicherlich: Beckenbauer ante portas Franz Beckenbauer wird Co-Moderator beim ZDF. Schon am Mittwoch können wir ihn hören und sehen, beim Länderspiel gegen Italien. Ein Beitrag zur Qualitätssicherung im Deutschen Fernsehen.

    Tschö Kölle: die PopKomm zum letzten Mal am Rhein Zum Abschied ein Aufbruch? Auf der diesjährigen Musikmesse Popkomm wollen sich die großen Musikunternehmen endlich auf ein gemeinsames Musikportal im Internet verständigen. Bevor die Messe endgültig nach Berlin umzieht.

    Berge, Mond und Sterne: Frühbeis im Mondschein Eine Vollmondwanderung im August mit vielen Sternschnuppen und der letzten Herausforderung für alle Bergsteiger: der höchste Berg im Sonnensystem.

    LiesMich! T-Shirt-Botschaften und ihre Träger Nicht nur Simone Kahn trägt ihr Herz auf dem T-Shirt - der Sommer 2003 ist der Sommer der T-Shirt-Botschaften. Was sagen sie uns über ihre Träger aus und was wollen die uns damit sagen? Wissen sie es? Ein orange-Test.

Nachdenken genügt. Stimmts oder stimmts nicht? Unglaubliche und unglaubwürdige Geschichten um 945 Uhr. Mitraten und gewinnen unter Telefon: 01801 / 10 20 31 oder per mail unter: nachdenken@br-online.de

orange im Internet unter: orange@brnet.de

ots-Originaltext: BR Bayerischer Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7560

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon:089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell