Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von BR Bayerischer Rundfunk

05.06.2003 – 13:03

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerischern2Radio
Freitag, 6. Juni 2003, 10.03 Uhr
Das Notizbuch
Freitagsforum
Arbeit unter Druck - Was macht die Angst um den Job mit uns?

    München (ots)

Jeder vierte berufstätige Bundesbürger hat Angst um seinen Arbeitsplatz - so das Ergebnis einer Emnid-Umfrage. Nach Online- Umfragen sind es sogar noch wesentlich mehr. Viele Betroffene leiden unter Depressionen, in der Familie wird häufiger gestritten, das Selbstbewusstsein lässt nach. Und trotzdem müssen sie neue Wege und Perspektiven suchen. Wer Arbeit hat, versucht sie zu halten - auch wenn das größeren Stress und finanzielle Einbußen bedeutet.

    Was sich durch die Angst vor der Arbeitslosigkeit verändert und wie man damit umgehen kann, dazu das Gespräch im Notizbuch-Freitagsforum am Freitag, 6. Juni 2003, 10.03 Uhr in Bayern2Radio mit folgenden Gästen:

- Martin Löwenstein, Pfarrer an der katholischen Hochschule in   Frankfurt und Initiator des Workshops "Anders neu anfangen" - Stefan Knecht, arbeitsloser Grafiker - Elmar Lehmann, Ingenieur - Dagmar Lutz, Mitarbeiterin in einer Bank

Moderation: Daniela Arnu

ots-Originaltext: BR Bayerischer Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7560

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon:089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk
Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk