BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 5. November 2000, 21.30 Uhr
REPORTAGE AM SONNTAG
Stempeln auf Schritt und Tritt: Wandervögel im Kilometerfieber

    München (ots) -
    
    Eine Reportage von Susanne Fiedler
    
    Spuki ist Rentner und jedes Wochenende auf Achse - immer auf der
Jagd nach Kilometern. Erst letzte Woche hat er in Taufkirchen wieder
20 Kilometer erwandert. Das hat er sich sogleich bestätigen lassen -
durch einen Stempel in sein Wanderbuch.
    
    Allein an dem Kilometerheft ist er bereits zu erkennen, ein
Volkswanderer wie Spuki. Und ohne Stempel würde er erst gar nicht an
den Start gehen - bei einem der zahlreichen Veranstaltungen des
Internationalen Volkssportverbandes. Jedes Wochenende ist für sie
Wandertag -  denn einer der unzähligen Wandervereine richtet jeden
Samstag und Sonntag irgendwo in Deutschland eine Veranstaltung aus.
    
    Die Reportage gibt einen Einblick in das intensive Hobby der bunt
zusammengewürfelten Wanderschaft. Für sie ist es viel mehr als eine
Freizeitbeschäftigung, eher Lebensinhalt und für Alleinstehende sind
die Wanderkumpels längst Beziehungsersatz.
    
ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: