PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von NOMOS Glashütte/SA Roland Schwertner KG mehr verpassen.

23.11.2020 – 17:03

NOMOS Glashütte/SA Roland Schwertner KG

Welche Uhr für welchen Mann?

Welche Uhr für welchen Mann?
  • Bild-Infos
  • Download

Welche Uhr für welchen Mann?

In einem Jahr wie diesem ist richtiges Schenken noch wichtiger. Da sich quasi alle Männer über eine gute Uhr freuen, ist die einzige Frage: Welche Uhr schenken wir wem? Vier Empfehlungen der Manufaktur NOMOS Glashütte.

Die Uhr: Orion neomatik 41 Datum olivgold; Automatik, 3420 Euro.

Männer, für die diese Uhr richtig ist:

Für Eddi, den jungen Mittfünfziger, der kochen kann und jeden Filmdialog auswendig kennt. Für Axel, der sich auch bei Socken Farbe traut, für Markus, der die Restsommerbräune seines Surfer-Handgelenks mit dieser Uhr über den Winter retten kann - und auch für Uhrenkenner Tom, der schon einige Chronos in Weiß, Schwarz, Blau besitzt.

Die Uhr: Metro neomatik 39 silvercut; Automatik, 3260 Euro.

Männer, für die diese Uhr richtig ist:

Für Sebastian, dessen handgefertigtes Fahrrad teurer war als sein Auto, für Max, der schlaue Brillen trägt und zurzeit auch gern Bart. Für Sven, den Szenewirt, der in jeder freien Minute für Ärzte ohne Grenzen trommelt - und eben auch für Paul, dessen Anzug sie so lässig bricht.

Die Uhr: Club Campus 38 Nacht; Handaufzug, 1200 Euro.

Männer, für die diese Uhr richtig ist:

Für Philipp, gerade das erste Mal Vater. Für Amon, der als frisch gebackener Dr. phil. morgens mit Charity-Armbändchen, Sakko und Jeans zur Bank radelt. Für Manuel, der täglich 22 Stunden online mit Menschen chattet, die New York verlassen haben, pandemiebedingt. Für alle Söhne, Enkel, Neffen, die es verdient haben und denen man gern einen gravierten Spruch ans Handgelenk binden will.

Die Uhr: Ludwig 38 emailleweiß. Handaufzug, 1580 Euro.

Männer, für die diese Uhr richtig ist:

Für Kaspar, den Freund der alten Schule. Für Christian, den wir für seine Disziplin bewundern, für Hans in seinen klassischen Budapestern (und mit Krawatte selbst samstags) und für Clemens und seine kleine Sportwagensammlung. Kurz: für Menschen, die Tradition und Werte zu schätzen wissen - oder jene, denen etwas Seriosität helfen könnte.

NOMOS Glashütte steht in einer langen Tradition der deutschen Feinuhrmacherei, seit 175 Jahren werden im sächsischen Glashütte beste Zeitmesser gebaut. Als deutscher Hersteller ist die Manufaktur marktführend. Manufakturen sind Hersteller, die wie NOMOS Glashütte ihre Uhrwerke selbst konstruieren und fertigen.

Sie brauchen mehr Geschenktipps, mehr Uhren für mehr zu Beschenkende oder einfach mehr Bilder und Informationen über unsere Manufaktur und die 175-jährige Tradition der Glashütter Uhrmacherei? Melden Sie sich. Wir helfen Ihnen gern und nahezu jederzeit.

Florian M. Langenbucher
NOMOS Glashütte
Presseabteilung

+49 35053 404-480
pr@glashuette.com

NOMOS Glashütte/SA
Roland Schwertner KG
Ferdinand-Adolph-Lange-Platz 2
01768 Glashütte

Geschäftsführender Gesellschafter: Uwe Ahrendt (persönlich haftend)
Handelsregister: Amtsgericht Dresden HRA 2931
Weitere Storys: NOMOS Glashütte/SA Roland Schwertner KG
Weitere Storys: NOMOS Glashütte/SA Roland Schwertner KG