Roche Pharma AG

Einladung zur Pressekonferenz
"Wie Ärzte abnehmen"
- im Auftrag der Hoffmann-La Roche AG -

    Frankfurt am Main (ots) -

    WIE ÄRZTE ABNEHMEN

    Pressekonferenz am Dienstag, 9. Oktober 2001, 11.00 - 12.30 Uhr

    Gesellschaftshaus am Palmengarten, Frankfurt am Main, Palmengartenstr. 11

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    jeder zweite Deutsche kämpft mit überschüssigen Pfunden, jeder fünfte ist gar adipös, krankhaft übergewichtig - Tendenz steigend.

    Übergewicht gefährdet die Gesundheit - Folgeerkrankungen sind oft die logische Konsequenz. Viele Ärzte sind überfordert, raten zu FDH, mehr Bewegung, etc. Ergebnis: die Patienten fühlen sich mißverstanden, Frustration, Rückschläge und Jojo-Effekt sind vorprogrammiert. Doch es geht auch anders:

    Wie kann ein Arzt seine Patienten hilfreich bei der Gewichtsreduktion unterstützen? Diese Frage stellten sich übergewichtige Ärzte und kamen zu der logischen Antwort: Selbst abnehmen und den Patienten ein Vorbild sein!

    875 Ärzte entschieden sich dafür mit Hilfe medikamentöser Unterstützung und einem Therapie-Begleitprogramm ihren überschüssigen "Ballast abzuwerfen". Im Rahmen der Physician Health Study (PHS) nutzten sie die Möglichkeit, aktiv ihr Gewicht zu reduzieren.

    Die Ergebnisse dieser Studie wollen wir Ihnen auf der oben genannten Pressekonferenz vorstellen. Einige "Arztpatienten" sind anwesend und berichten über ihre persönlichen Erfahrungen und Erfolge. Im Anschluß stehen sie Ihnen gerne für Interviews zur Verfügung.

    Falls Sie noch Fragen haben oder nähere Informationen wünschen, können Sie sich gerne an uns oder an Herrn Dr. H.-U. Jelitto, Hoffmann-La Roche AG, Grenzach-Wyhlen, Tel.: 07624/14-2400, Fax: 07624/14-3366, wenden.

    Mit freundlichen Grüßen

    gez. Dietmar Müller     Medical Relations GmbH

    gez. Manuela Romahn

    Ablauf Pressekonferenz 9. Oktober 2001

    ab 10.30 Uhr         Begrüßungskaffee

    11.00 - 11.05 Uhr Begrüßung
                                 Dr. H.-U. Jelitto
                                 Hoffmann-La Roche AG, Grenzach-Wyhlen

    11.05 - 11.25 Uhr Psychologische Aspekte/Barrieren bei der
                                 Gewichtsreduktion
                                 Dr. Anne Ullrich
                                 Klinik Tiefental, Saarbrücken

    11.25 - 12.00 Uhr Gesundheitliche Risiken des Übergewichts und
                                 Studienergebnisse der Physician Health Study
                                 (PHS) mit 875 Arztpatienten
                                 Prof. Dr. Gerd Bönner
                                 Reha-Klinik Lazariterhof, Bad Krozingen

    Diskussion

    12.00 - 12.30 Uhr Persönliche Erfahrungen von Studienteilnehmern
                                 Ärzte der Studie berichten kurz über ihren
                                 individuellen Erfolg und stehen im Anschluß für
        
                                 Fragen sowie für Einzelinterviews zur Verfügung

    Anschließend         Mittagsbuffet


ots Originaltext: Hoffmann-La Roche AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ameldung bitte direkt über:
Medical Relations GmbH
z. H. Dr. Alice Römer/Kerstin Palzer
Hans-Böckler-Str. 46
40764 Langenfeld
Telefon: 02173/97 69-0
Telefax: 02173/97 69-49

Original-Content von: Roche Pharma AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Roche Pharma AG

Das könnte Sie auch interessieren: