WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen: Markt, Montag, 11. Juni 2001, 21.05 - 21.45 Uhr

    Köln (ots) -          Markt     mit Helmut Rehmsen          Thema:          Mit 51 in den Ruhestand

    Kein trauriges Schicksal, denn der Ex-Arbeitgeber heißt RWE. Der Energiekonzern verjüngt seine Belegschaft zu attraktiven Bedingungen für die Betroffenen, aber auf Kosten der Sozialkassen, also der Allgemeinheit. Das wollen auch die Arbeitsämter nicht mehr widerspruchslos akzeptieren.          Gesund aber teuer

    Wie viel tiefer muss der Verbraucher in die Tasche greifen, wenn er seine Ernährung auf ökologisch erzeugte Lebensmittel umstellen will? Ist das überhaupt bezahlbar? Markt begleitet eine Mutter und ihre beiden Kinder, wir vergleichen Einkaufskorb und Haushaltsgeld vor und nach der Umstellung.          Erpressungsversuch der Telekom

    500 Meter Kabel hat netcologne von der Telekom gemietet. Das war das Problem. Andernfalls hätte der Kunde problemlos beim Wohnungswechsel im selben Haus nach nur wenigen Minuten seinen neuen Telefonanschluss sicher gehabt. So aber erlebte er nicht nur längere Wartezeiten, sondern auch einige sehr überraschende Angebote der Telekom.          Ein Leben für das Auto

    Musikanlage im Kofferraum, rollende Disco mit getönten Scheiben,
breite Reifen, tiefliegende Sportsitze im Golf, Verkleidung mit
Edelholz und Glanz, so treffen sich meist junge Männer zum großen
Sommer-Auto-Fest in Bochum Wattenscheid. Markt will wissen, was geben
sie aus für ihre hochpolierte Karosse, und wo sparen sie dafür am
Leben?
    
    Redaktion: Petra Schmitt-Wilting
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen
Uwe Jens Lindner, WDR Pressestelle
Tel. 0221/ 220 - 8475

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: