agrarzeitung

Agrarunternehmer des Jahres ausgezeichnet

Frankfurt am Main (ots) - Die Auszeichnung als "Agrarunternehmer des Jahres" geht in diesem Jahr an Dietmar Brauer, den Geschäftsführer der Norddeutschen Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG (NPZ) in Hohenlieth. Brauer zählt zu den herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten in der Saatgutbranche. Der Landwirt und Kaufmann, so die Jury, hat mit großem persönlichem Einsatz und Ausdauer das traditionsreiche Unternehmen weiterentwickelt und mit wegweisenden Konzepten und Fingerspitzengefühl für die Marktbedürfnisse die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.

Vergeben wurde die Auszeichnung zum fünften Mal vom Fachmedium agrarzeitung (dfv Mediengruppe). Die Preisverleihung fand am 12. November im Rahmen eines festlichen Gala-Abends der agrarzeitung (az) im Vorfeld der Messe Eurotier in Hannover statt.

Dietmar Brauer ist seit 30 Jahren in der Pflanzenzüchtung tätig, seit 20 Jahren ist er persönlich haftender Gesellschafter der NPZ. Er hat das Unternehmen zu einem der weltweit führenden Rapszüchter entwickelt. Mit aktuell mehr als 220 Mitarbeitern entwickelte die NPZ innovative Pflanzensorten und verfügt über exzellentes Know-how in der Vermehrungsbetreuung, der Saatgutaufbereitung und dem Vertrieb im In- und Ausland. Die NPZ verfügt neben den deutschen Standorten Hohenlieth und dem Stammsitz auf der Insel Poel über Niederlassungen und Tochtergesellschaften in Australien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien und der Ukraine.

Brauer setzt sich für alle Anbieter von Rapssaatgut ein - über alle Grenzen hinweg. Seit Jahrzehnten engagiert er sich für die Anliegen der Pflanzenzüchter in zahlreichen Spitzenämtern der deutschen und europäischen Züchter- und Ölsaatenverbände.

Die agrarzeitung zeichnet jährlich unternehmerisch tätige Persönlichkeiten aus Landwirtschaft, Handel und Industrie aus, die mit ihrem richtungweisenden Handeln ihr Unternehmen sowie die Agrarbranche geprägt und wichtige Innovationsimpulse gesetzt haben. Eine unabhängige Jury aus namhaften Branchenvertretern wählt den "Agrarunternehmer des Jahres".

Ein Foto von Dietmar Brauer finden Sie hier zum Download (© NPZ) https://www.dfv.de/media/media/1/Dietmar-Brauer--NPZ-5462.jpeg

Weitere Fotos vom "Agrarunternehmer des Jahres" steleln wir Ihnen gern auf Anfrage zur Verfügung.

____________________________________________

Unter dem Motto "Wirtschaft für die Landwirtschaft" bringt die agrarzeitung samt Onlineangebot täglich den Weltmarkt in die Betriebe. Die agrarzeitung vermittelt Orientierung im agrarpolitischen Dickicht oder bei sich überschlagenden Meldungen von Märkten. Des Weiteren halten exklusiv recherchierte Meldungen über Agrarpolitik, Rohstoffmärkte und Unternehmen auf dem Laufenden.

Die dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Ihr Ziel ist es, Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen. Mit ihren Töchtern und Beteiligungen publiziert sie über 100 Fachzeitschriften für wichtige Wirtschaftsbereiche. Das Portfolio wird von über 100 digitalen Angeboten sowie 400 aktuellen Fachbuchtiteln ergänzt. Über 140 kommerzielle Veranstaltungen, beispielsweise Kongresse und Messen, bieten neben Informationen auch die Chance zu intensivem Netzwerken. Die dfv Mediengruppe beschäftigt mehr als 950 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2017 einen Umsatz von 144,4 Millionen Euro.

Pressekontakt:

dfv Mediengruppe
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Original-Content von: agrarzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: agrarzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: