Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CHECK24 GmbH

25.05.2018 – 07:30

CHECK24 GmbH

Internetanbieter verlangen bis zu 70 Euro für Vertragsmitnahme beim Umzug

Internetanbieter verlangen bis zu 70 Euro für Vertragsmitnahme beim Umzug
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

   - Sonderkündigungsrecht, falls Anbieter am neuen Wohnort nicht 
     verfügbar
   - Rufnummernmitnahme zu neuem Internetanbieter kostet bis zu 30 
     Euro 

Ziehen Verbraucher um und nehmen ihren vorhandenen Internetvertrag mit, zahlen sie dafür bei den gängigsten Anbietern einmalig zwischen 40 und 70 Euro. Bei keinem der neun betrachteten DSL- und Kabelanbieter ist die Vertragsmitnahme kostenlos. Je nach Anbieter muss der Umzug zwischen 14 Tagen und drei Monaten im Voraus gemeldet werden.

"Bestenfalls sollten sich Internetkunden bereits zwei bis drei Monate vor einem Umzug mit ihrem Anbieter in Verbindung setzten, um eine reibungslose Vertragsmitnahme zu gewährleisten", sagt Erwin Biebrich, Geschäftsführer Telekommunikation bei CHECK24.

Verbraucher müssen grundsätzlich beim Wohnortwechsel ihren Vertrag mitnehmen. Nur wenn der aktuelle Anbieter am neuen Anschlussort nicht bzw. nicht zu denselben Bedingungen (z. B. Surfgeschwindigkeit) verfügbar ist, besteht ein dreimonatiges Sonderkündigungsrecht. Dieses gilt nach geltender Rechtsprechung erst ab dem Tag des Umzugs.*

"Auch bei einem Sonderkündigungsrecht lohnt es sich frühzeitig auf seinen Provider zuzugehen. Manche Anbieter entlassen Verbraucher auf Nachfrage früher aus ihrem Vertrag", sagt Biebrich.

Eine weitere Möglichkeit den laufenden Vertrag abzugeben, ist die Umschreibung auf einen Nachmieter. Zwei Anbieter bieten diese Option sogar kostenlos an, nur ein einziger schließt das grundsätzlich aus.

Mitnahme der Rufnummer zu einem neuen Anbieter kostet bis zu 30 Euro

Entscheiden sich Internetkunden für einen Wechsel des Anbieters - mit oder ohne Umzug - und wollen ihre alte Rufnummer mitnehmen, kostet das je nach Anbieter zwischen acht und 30 Euro. Ziehen Verbraucher mit bestehendem Vertrag um, wird die Rufnummer automatisch auf den neuen Anschluss übertragen. Möglich ist die Portierung der Rufnummer allerdings nur innerhalb desselben Vorwahlgebiets.

CHECK24 hat die wichtigsten Punkte für den Umzug des Internetvertrags hier zusammengestellt: https://www.check24.de/dsl/umzug-kuendigen/

Anbieterwettbewerb senkt Preis für Internetzugang - durchschnittliche Ersparnis von 352 Euro im Jahr

Vergleichsportale fördern den Wettbewerb zwischen Anbietern von Internettarifen - dadurch sinkt der Preis. So sparen Verbraucher durch den Wechsel innerhalb eines Jahres durchschnittlich 352 Euro. Das ergab eine repräsentative Studie der WIK-Consult, einer Tochter des Wissenschaftlichen Instituts für Infrastruktur und Kommunikationsdienste (WIK).**

Kunden, die Fragen zum passenden Internettarif haben, erhalten bei den CHECK24-Experten eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Die spezialisierten Berater sind an sieben Tagen die Woche erreichbar.

*Quelle: http://ots.de/XnmFM4 [abgerufen am 17.05.2018] 
**Quelle WIK-Consult 
http://www.wik.org/fileadmin/Studien/2018/2017_CHECK24.pdf 

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Edgar Kirk, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1175,
edgar.kirk@check24.de

Daniel Friedheim, Director Public Relations, Tel. +49 89 2000 47
1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell