CHECK24 GmbH

Mietwagen: Längere Anmietdauer reduziert Tagespreis deutlich

Quelle: CHECK24 (mietwagen.check24.de/; 089 - 24 24 11 44); Angaben ohne Gewähr / Weiterer Text über ots und ...
Quelle: CHECK24 (mietwagen.check24.de/; 089 - 24 24 11 44); Angaben ohne Gewähr / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/73164 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/CHECK24 GmbH"

München (ots) -

   - Ø Tagespreis sinkt bei Dreitagesmiete um die Hälfte, bei 
     einwöchiger Miete um zwei Drittel
   - Südafrika-Urlauber mieten Autos am längsten, kurze Anmietdauer 
     in D-A-CH und Polen 

Je länger Urlauber einen Mietwagen leihen, desto geringer ist der durchschnittliche Tagespreis. Bei eintägiger Anmietung kostet ein Leihfahrzeug im Schnitt aller Destinationen knapp 64 Euro pro Tag. Schon bei zweitägiger Miete sinkt der Tagespreis um ein gutes Drittel, bei drei Tagen sogar um mehr als die Hälfte. Urlauber, die einen Mietwagen für drei statt zwei Tage buchen, zahlen für den zusätzlichen Tag im Schnitt nur etwa zehn Euro.*)

Am niedrigsten ist der durchschnittliche Tagespreis mit etwa 24 Euro bei siebentägiger Anmietung. Bei mehr als einer Woche bleiben die Tagespreise in etwa konstant. Besonders attraktiv ist daher für Urlauber eine Anmietung für sieben statt sechs Tage. Der zusätzliche Tag kostet nur etwa 2,50 Euro.*)

In den meisten Urlaubsländern sinken die Tagespreise bereits ab zwei- oder dreitägiger Miete deutlich. Ausnahmen sind z. B. die USA oder Kanada. Hier werden Mietwagen erst ab einer Woche signifikant günstiger.

Mietwagen: Urlauber in Südafrika im Schnitt 12,5 Tage unterwegs, in der Schweiz nur vier Tage

Im Vergleich der 20 meistgebuchten Länder sind CHECK24-Kunden in Südafrika am längsten mit dem Leihfahrzeug unterwegs. Die durchschnittliche Mietdauer beträgt 12,5 Tage. Auch Anmietungen in Kanada (10,0 Tage) und den USA (9,8) sind vergleichsweise lang.

Am Ende des Rankings landet die Schweiz mit gerade einmal 3,9 Tagen durchschnittlicher Anmietdauer. Vergleichsweise kurz sind auch Mietwagenkunden in Polen, Deutschland (je 4,5) und Österreich (4,6) unterwegs.

*)Beispielrechnung 1: Ø Gesamtpreis für zweitägige Anmietung = 2 x 
41,23 EUR = 82,46 EUR, Ø Gesamtpreis für dreitägige Anmietung = 3 x 
30,97 EUR = 92,91 EUR, Kosten zusätzlicher Tag = 92,91 EUR - 82,46 
EUR = 10,45 EUR; 
Beispielrechnung 2: Ø Gesamtpreis für sechstägige Anmietung = 6 x 
27,10 EUR = 162,60 EUR, Ø Gesamtpreis für siebentägige Anmietung = 7 
x 23,59 EUR = 165,13 EUR, Kosten zusätzlicher Tag = 165,13 EUR - 
162,60 EUR = 2,53 EUR; 
Datenbasis: alle über CHECK24 im Jahr 2017 gebuchten Mietwagen 

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Florian Stark, Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1169,
florian.stark@check24.de
Daniel Friedheim, Director Public Relations, Tel. +49 89 2000 47
1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: