Meine Melodie

Dorthe Kollo: "Ich bin in der allerbesten Phase!"
Die Schlagersängerin fühlt sich mit 70 voller Energie und Power

"Meine Melodie" (9/2017; EVT: 24. August). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7235 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Meine Melodie"
"Meine Melodie" (9/2017; EVT: 24. August). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7235 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Meine Melodie"

Rastatt (ots) - Mit Hits wie "Sind Sie der Graf von Luxemburg" oder "Wärst du doch in Düsseldorf geblieben" sang die dänische Schlagersängerin Dorthe sich in den 60er Jahren in die Herzen des deutschen Publikums. Nun ist sie gerade 70 geworden - aber mit dem Alter hat sie keine Probleme. "Ich bin jetzt in der allerbesten Phase. Mir geht es sehr gut", sagt Dorthe in einem Exklusiv-Interview der Musikzeitschrift "Meine Melodie" (9/2017; EVT: 24. August). Sie fühle sich "ganz fantastisch, freudig, frei, gesund, voller Energie und Power". Und das zeigt die Sängerin auch auf ihrer neuen CD "Das Beste von Dorthe", die sie Ende Juni veröffentlicht hat. Dorthe war von 1967 bis 1977 mit dem Opernsänger René Kollo verheiratet und trägt immer noch dessen Nachnamen. Heute lebt sie in einer glücklichen Ehe mit dem Reeder Heiner Dettmer in Bremen.

Trotz der Zufriedenheit mit ihrem Alter zeigt sich Dorthe in dem Interview auch nachdenklich. "Ich weiß, dass meine Zeit knapp ist", sagt sie und hofft gleichzeitig, dass sie gesund bleibt. "Ich möchte am liebsten einfach einschlafen oder umfallen." Und augenzwinkernd fügt sie hinzu: "Ich finde es sowieso eine Unverschämtheit, dass wir sterben müssen". Ihrer Jugend trauert Dorthe aber auch angesichts der Endlichkeit des Lebens nicht nach. "Im Gegenteil. Ich freue mich sehr, dass ich so viel Glück im Leben hatte und große Hits landen konnte. Das waren tolle Erlebnisse und Phasen meines Lebens." Sie hält es aber auch für wichtig, zum richtigen Zeitpunkt sagen zu können: "So, das war es jetzt!"

Diese Meldung ist unter Nennung der Quellenangabe 'MEINE MELODIE' zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Eventuelle Rückfragen bitte an:
Redaktion MEINE MELODIE, 76437 Rastatt, Tel: 0049 7222 13 518

Original-Content von: Meine Melodie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Meine Melodie

Das könnte Sie auch interessieren: