PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Heilbronner Stimme mehr verpassen.

12.05.2021 – 05:25

Heilbronner Stimme

Nahost-Konflikt - CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter: Gewalttätige Angriffe unverzüglich beenden

Berlin (ots)

Der CDU-Politiker Roderich Kiesewetter, Obmann der Union im Auswärtigen Ausschuss, fordert ein sofortiges Ende der Auseinandersetzungen im Nahen Osten. Kiesewetter sagte der "Heilbronner Stimme" (Mittwoch): "Alle Beteiligten müssen der Forderung der internationalen Gemeinschaft nachkommen und die gewalttätigen Angriffe unverzüglich beenden. Die politische Krise im Inneren darf nicht zum Auslöser eines neuerlichen Rückschlags im politischen Verhandlungsprozess werden."

Kiesewetter sagte weiter: "Die neueste gewalttätige Eskalation des Konflikts zwischen Israel und der islamistischen Hamas ist eine direkte Folge der tiefen politischen Krise beider Kontrahenten. Während Israel seit zwei Jahren keine stabile Regierungsmehrheit findet, verschob Präsident Abbas die Parlamentswahlen in den Palästinensergebieten eigenmächtig auf unbestimmte Zeit nach hinten. Profiteure dieser Lage sind jene, die auf Konfrontation und Eskalation setzen."

Pressekontakt:

Heilbronner Stimme
Hans-Jürgen Deglow
Chefkorrespondent / Berlin
hans-juergen.deglow@stimme.de

Original-Content von: Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Heilbronner Stimme
Weitere Storys: Heilbronner Stimme