Heilbronner Stimme

Heilbronner Stimme: Carsten Linnemann zum Juncker-Vorstoß: Erweiterung der Euro-Zone beschleunigt Weg in eine Schuldenunion

Heilbronn (ots) - Der Finanzpolitiker und Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU/CSU, Carsten Linnemann, kritisiert den Euro-Vorstoß von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Linnemann sagte der "Heilbronner Stimme" (Donnerstag): "Eine Erweiterung der Euro-Zone würde den Weg in eine Transfer- und Schuldenunion weiter beschleunigen. Wir sollten vielmehr darüber reden, wie die bestehenden Regeln des Euro durchgesetzt werden können, anstatt mit einer Erweiterung die Fehler der Vergangenheit zu zementieren."

Pressekontakt:

Heilbronner Stimme
Chefredaktion
Telefon: +49 (07131) 615-794
politik@stimme.de

Original-Content von: Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Heilbronner Stimme

Das könnte Sie auch interessieren: