DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

NIVEA Cup 2006: DLRG Präsident und Rostocker Oberbürgermeister eröffnen Rettungsschwimmer-Wettkampf
470 Teilnehmer am Start in Warnemünde
Feierliche Übergabe des Silbernen Lorbeerblattes an Matthias Elbe

    Bad Nenndorf/ Warnemünde (ots) - Der 7. Internationale NIVEA Cup im Rettungsschwimmen ist eröffnet. In einer feierlichen Eröffnungszeremonie am Strand von Warnemünde gaben DLRG Präsident Dr. Klaus Wilkens, Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling und Prof. Manuela Rousseau, Leiterin PR-Programme der Beiersdorf AG, heute um 15.30 Uhr den Startschuss für diesen größten Einladungswettkampf im Rettungsschwimmen. 470 Teilnehmer und zahlreiche Besucher verfolgten den Einmarsch der Nationen und die Begrüßungsansprache des DLRG Präsidenten, der der Hansestadt Rostock für die Unterstützung bei der Ausrichtung des NIVEA Cups dankte. Rostocks Oberbürgmeister Roland Methling begrüßte die Athleten im Namen der Hansestadt und richtete den Blick bereits auf die Weltmeisterschaft im Rettungsschwimmen, die 2008 u.a. in Warnemünde ausgetragen wird.

    Überreichung des Silbernen Lorbeerblattes an Matthias Elbe

    Im Rahmen der Eröffnungsfeier wurde dem ehemaligen DLRG-Nationalmannschaftsmitglied Matthias Elbe das "Silberne Lorbeerblatt" überreicht. Die Auszeichnung für erfolgreiche Spitzenathleten hatte Elbe im vergangenen Jahr durch den Bundespräsidenten Dr. Horst Köhler erhalten, konnte an der Verleihungszeremonie damals aber nicht teilnehmen. Im Kreise vieler aktiver und ehemaliger Kaderathleten holte DLRG-Präsident Wilkens die Übergabe nun nach und lobte Elbes hohes Engagement für den Rettungssport: "Matthias Elbe war lange Zeit Aktivensprecher der DLRG und auch nach seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft konnte er nicht von seinem Sport lassen. Das sieht man daran, dass er als Mannschaftsführer der DLRG Korschenbroich bei diesem NIVEA Cup aktiv ist. Wir wünschen ihm und seiner Mannschaft viel Erfolg."

Pressekontakt:
Henning Bock
DLRG Bundesgeschäftsstelle
Tel.:  0 57 23 . 955 - 442
mobil: 0 17 5 . 1 60 27 55
Im Niedernfeld 2
31542 Bad Nenndorf
www.dlrg.de/Niveacup
kommunikation@bgst.dlrg.de

Original-Content von: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: