Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft mehr verpassen.

25.02.2020 – 10:00

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Einladung: Pressekonferenz "Todesfälle durch Ertrinken in Deutschland 2019"

Bad Nenndorf/München (ots)

Wir laden ein zur Pressekonferenz der DLRG. Auf dieser möchten wir über die Todesfälle durch Ertrinken im vergangenen Jahr in der Bundesrepublik Deutschland und über die Verteilung nach Bundesländern informieren. Neben den Ertrinkungszahlen betrachten wir auch die anhaltenden Bäderschließungen in Deutschland mit großer Sorge. Eine Folge der Schließungen sind immer weniger sichere Schwimmer und so möchten wir hier einen Zusammenhang zwischen dem Rückgang des Bäderbestands und den steigenden Ertrinkungszahlen nicht explizit ausschließen. Aus diesem Grund nutzen wir den Termin zudem, um unsere Aufklärungskampagne zum sicheren Schwimmen vorzustellen.

Radio- und fernsehtaugliche O-Töne stellen wir im Anschluss der Pressekonferenz gerne zur Verfügung.

Das Hauptstatement hält der Präsident der DLRG, Achim Haag.

Die Pressekonferenz findet statt am

Donnerstag, den 5. März, um 11.00 Uhr, im Tivoli Pavillon, Hotel Hilton Munich Park, Am Tucherpark 7, 80538 München.

Wir bitten um Rückmeldung der Teilnahme bis zum 29. Februar per E-Mail an kommunikation@bgst.dlrg.de. Das erleichtert uns die Planung sehr.

Pressekontakt:

Achim Wiese
Pressesprecher der DLRG
Telefon: 05723 955-440
E-Mail: Kommunikation@bgst.dlrg.de

Original-Content von: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Weitere Meldungen: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft