Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Clinic im Centrum

28.06.2010 – 12:36

Clinic im Centrum

Goodbye Augenringe!

Dortmund (ots)

Der leistungsstärkste Anbieter für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum nimmt eine neue minimalinvasive Methode zur Behandlung von Augenringen in sein Leistungsspektrum auf. Hierbei wird ein spezielles Hyaluronsäurepräparat unter den runden Augenmuskel injiziert und leicht einmassiert. Die Behandlung dauert ca. 20 Minuten und das Ergebnis ist nach Aussage der Fachärzte sofort sichtbar.

Die dunklen Verfärbungen entstehen dadurch, dass Blutgefäße in der Unteraugenregion durch eine besonders dünne Haut schimmern. Grund hierfür sind beispielsweise eine genetische Veranlagung oder Abnahme des Fettgewebes. Augenringe können auch als Folge der Hautalterung, innerer Störungen (z.B. Vitaminmangel) sowie einer falschen Lebensweise auftreten. Viele Cremes versprechen wahre Wunder, eine wirkliche Verbesserung des Befundes wird kaum erreicht.

Bei der neuen minimalinvasiven Methode bewirken die eingebrachten Hyaluronsäurepräparate einen sofortigen Volumenaufbau und verbessern sichtbar die Hautstruktur. Die Wirkung entfaltet sich unmittelbar nach der Injektion, ist lang anhaltend, aber nicht permanent, da der Wirkstoff mit der Zeit über den Stoffwechsel abgebaut wird. Daher sollte die Behandlung nach zirka einem Jahr wiederholt werden.

"Produktbedingte Nebenwirkungen treten bei den modernen Hyaluronsäurepräparaten selten auf. Falsche Anwendungen, wie eine zu oberflächliche oder asymmetrische Injektion sowie eine Überdosierung können jedoch zu unerwünschten Ergebnissen führen. Daher sollten Unterspritzungen ausschließlich von qualifizierten Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie oder Dermatologen durchgeführt werden," gibt Frau Dr. Restel, die Expertin der Clinic im Centrum Düsseldorf, zu bedenken. Sollte es trotz fachärztlicher Betreuung unerwartet zu einem nicht zufriedenstellenden Ergebnis kommen, kann der Arzt ein Gegenmittel injizieren, das die Substanz binnen weniger Stunden restlos auflöst.

Die Kosten der Behandlung belaufen sich auf zirka 400 Euro. Dies erscheint erst einmal recht hoch, jedoch gibt Clinic im Centrum zu bedenken, dass die Investitionen in Cremes, Masken und Make up schnell den Preis relativieren.

Weitere Informationen unter www.clinic-im-centrum.de .

Bildmaterial unter www.mit-schmidt.de/augenringe.php .

Pressekontakt:

MIT-SCHMIDT Kommunikation GmbH
Dr. Marina Rothenbücher
Tel.: +49 40 4140639-18
rothenbuecher@mit-schmidt.com

Original-Content von: Clinic im Centrum, übermittelt durch news aktuell