Robert Bosch Hausgeräte GmbH

Bosch Hausgeräte und "Technik fürs Leben" auf der IFA 2009

Berlin (ots) - Bosch Hausgeräte präsentiert auch in diesem Jahr unter dem Motto "Technik fürs Leben" Produkte und Innovationen, die nicht nur unseren Alltag verbessern, sondern auch unsere Zukunft. Auf dem rund 2.900 Quadratmeter großen Messestand in Halle 3.1 macht Bosch die Stärken der Marke sichtbar und zeigt seine führende Rolle in Sachen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, Designkompetenz und Modernität. Ob neue Möglichkeiten in der Küchenplanung, eine Revolution in der Wäschepflege, Einbaukühl- und Gefriergeräte mit ungeahnter Raumnutzung, Kochvergnügen ohne Grenzen oder Technologien, die Ressourcen schonen und trotzdem höchste Leistung garantieren - über 100 Neuheiten aus allen Produktbereichen erwarten die Besucher bei Europas Marktführer.

Kochen, Backen und Probieren bei Bosch

Jeweils um 10.15 Uhr, 11.45 Uhr, 13.15 Uhr, 14.30 Uhr und 16.00 Uhr bitten der Moderator Kai Böcking und TV-Köche wie Ralf Zacherl, oder Mario Kotaska zu Tisch. In der Bosch Showküche im Publikumsbereich zaubern die Köche wahre Köstlichkeiten - Probieren inklusive. Und auch für die Lust auf etwas Süßes hat Bosch in diesem Jahr vorgesorgt: Der Patissier des Jahres 2009 Matthias Ludwigs verwöhnt die Gaumen der Besucher mit Törtchen, Crèmes und variantenreichen Dessertideen.

Wissensvermittlung live und multimedial

Täglich um 11.45 Uhr und 14.30 Uhr startet das Wissensquiz. Kai Böcking stellt den Messebesuchern Fragen rund um Küche und Haushalt. Auch hier gilt: Statt Zahlen, Features und Marketing-Gimmicks gibt es bei Bosch klare, verständliche und nützliche Informationen. So können sich Interessierte bei den Bosch Energieberatern über Möglichkeiten zur Ressourcenschonung im Haushalt aufklären lassen und der Bosch Energierechner informiert kostenlos über Multimedia-Touchscreens, wie das Haushaltsbudget in Zeiten wachsender Energiekosten entlastet werden kann. All das beweist damit einmal mehr, dass sich bei Bosch alles um "Technik fürs Leben" dreht.

Journalistenkontakt:


Stephanie Fröhling
+49 (0)89 4590 2906
presse.bosch@bshg.com

Original-Content von: Robert Bosch Hausgeräte GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Robert Bosch Hausgeräte GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: