Ford-Werke GmbH

Ford mit starkem Juni und starker Halbjahresbilanz: Marktanteil wächst überdurchschnittlich auf 7,1 Prozent

Köln (ots) -

   - Ford konnte im Monat Juni sowie im Halbjahr 2014 einen starken 
Marktanteil von 7,1 Prozent erzielen - ein Zuwachs von 0,5 
Prozentpunkten gegenüber dem 1. Halbjahr 2013. 
   - In den ersten sechs Monaten stiegen die Pkw Zulassungen des 
Herstellers um 9,8 Prozent, die Industrie verzeichnete einen Zuwachs 
von lediglich 2,4 Prozent. 
   - Treiber des Erfolgs war unter anderem der Ford Focus, der im 
Monat Juni auf ein Zulassungsplus von 19 Prozent kam und somit im 
ersten Halbjahr um rund 16 Prozent zulegte. 

Ford hat den Monat Juni sowie das erste Halbjahr erfolgreich mit einem Pkw-Marktanteil von 7,1 Prozent abgeschlossen. In den ersten sechs Monaten des Jahres konnte der Hersteller insgesamt 108.550 Pkw neu zulassen. Damit kommt Ford auf ein Plus von 9,8 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2013 und ist damit überdurchschnittlich stark gewachsen: die Industrie verzeichnete laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) lediglich einen Zuwachs von 2,4 Prozent auf nun 1.538.400 Pkw-Neuzulassungen. Allein im Monat Juni kam Ford auf insgesamt 19.555 Zulassungen.

Treiber des Erfolgs war unter anderem der Ford Focus: Im Juni erzielte der Hersteller mit 5.483 zugelassenen Einheiten des beliebten Kompaktwagens einen Zuwachs von rund 19 Prozent gegenüber dem Vorjahrsmonat. Insgesamt fällt das Ergebnis für das Halbjahr sehr erfreulich aus, denn die Zulassungen stiegen mit insgesamt 27.541 Ford Focus-Fahrzeugen um rund 16 Prozent.

"Dass sich der Ford Focus so großer Beliebtheit erfreut, liegt an den vielen innovativen Technologien und besonders sparsamen sowie leistungsstarken Motoren, die für das Erfolgsmodell angeboten werden", sagte Wolfgang Kopplin, Geschäftsführer Marketing und Verkauf der Ford-Werke GmbH. Mittlerweile werde zum Beispiel mehr als jeder dritte Ford Focus mit dem 1,0-Liter-EcoBoost-Motor bestellt. Das innovative Triebwerk von Ford wurde Ende Juni zum dritten Mal in Folge von einer internationalen Fachjury zum "Internationalen Motor des Jahres" gewählt. "Zudem können die Kunden ihr Fahrzeug mit einer Vielzahl an Technologien und Assistenzsystemen ausstatten, die sie normalerweise eher von Modellen aus der Oberklasse gewohnt sind", erklärte Kopplin den Erfolg des beliebten Kompaktwagens aus dem Ford-Werk in Saarlouis.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Genk/Belgien insgesamt 29.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 in Berlin hat Ford über 40 Millionen Fahrzeuge in Deutschland und Belgien produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Kontakt:

Ragah Kamel
Ford-Werke GmbH
0221/90-17520
rkamel@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: