PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Osnabrück mehr verpassen.

24.09.2020 – 08:33

Universität Osnabrück

US-Generalkonsul besuchte Universität Osnabrück - Interesse an einem engen Austausch - Beeindruckt vom KI-Campus

US-Generalkonsul besuchte Universität Osnabrück -  Interesse an einem engen Austausch - Beeindruckt vom KI-Campus
  • Bild-Infos
  • Download

OSNABRÜCK.- Seinen Antrittsbesuch in Osnabrück nutzte der amerikanische Generalkonsul Darion Akins (Hamburg) auch zu Gesprächen an der Universität Osnabrück. Er informierte sich über aktuelle Forschungsprojekte, den KI-Campus und den Austausch mit Partneruniversitäten in den USA.

150/2020 24.09.2020

US-Generalkonsul besuchte Universität Osnabrück -

Interesse an einem engen Austausch - Beeindruckt vom KI-Campus

OSNABRÜCK.- Seinen Antrittsbesuch in Osnabrück nutzte der amerikanische Generalkonsul Darion Akins (Hamburg) auch zu Gesprächen an der Universität Osnabrück. Er informierte sich über aktuelle Forschungsprojekte, den KI-Campus und den Austausch mit Partneruniversitäten in den USA.

Begrüßt wurde Generalkonsul Akins von der Universitätspräsidentin Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl und dem Vizepräsidenten für Forschung und Nachwuchsförderung Prof. Dr. Kühnberger. Sie stellten dem Gast den KI-Campus der Universität vor. Insbesondere ging es in dem Gespräch um die angewandte und praxisnahe Forschung in Zusammenarbeit mit regionalen Akteuren der Wirtschaft sowie den Transfer des Wissens in die Praxis. Dabei waren auch die ethischen Standards in der Forschung ein wichtiges Thema. Den Gast interessierte auch die große Zahl der eingeworbenen Stiftungsprofessuren.

Die Universität Osnabrück hat Partnerschaften zu 20 amerikanischen Institutionen, darunter ist auch die renommierte Cornell University zu der die Kognitionswissenschaften einen regen Austausch pflegen. Langjährige Kooperationen gibt es mit University of Evansville sowie der University of Southern Indiana. Evansville hat seit 1991 auch eine Städtefreundschaft mit der Stadt Osnabrück. Die University of South Florida entsendet jedes Jahr im Mai 25 Studierende zur Spring School nach Osnabrück.

Insgesamt zeigte sich der Generalkonsul beeindruckt vom breiten Spektrum der wissenschaftlichen Expertise der Universität Osnabrück und bekundete sein Interesse an einem zukünftig engen Austausch. Generalkonsul Akins trat seinen Dienst in Hamburg im Juli 2019 an. Er ist Berufsdiplomat und Vertreter des Botschafters in den fünf norddeutschen Bundesländern Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

Bildunterschrift: US-Generalkonsul Darion Akins wurde von Universitätspräsidentin Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl und dem Vizepräsidenten Prof. Dr. Kai-Uwe Kühnberger vor dem Osnabrücker Schloss begrüßt.

Foto: Universität Osnabrück/Utz Lederbogen

Weitere Informationen für die Medien:

Dr. Utz Lederbogen,

Pressesprecher der Universität Osnabrück

Neuer Graben 29, 49069 Osnabrück

Tel. +49 541 969 4370

E-Mail: utz.lederbogen@uni-osnabrueck.de

Dr. Utz Lederbogen
Pressesprecher Universität Osnabrück
Tel. +49 541 969 4370
E-Mail: utz.lederbogen@uni-osnabrueck.de
Weiteres Material zum Download

Dokument: 150_PM_US_Generalkon~_Akins20200924.docx