Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Presse- und Informationszentrum Marine

13.08.2013 – 10:27

Presse- und Informationszentrum Marine

Home Sweet Home - Tender "Main" kehrt von der US-Ostküste zurück (BILD)

Home Sweet Home - Tender "Main" kehrt von der US-Ostküste zurück (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Eckernförde (ots)

Die Ubootunterstützungseinheit Tender "Main" kehrt vom Manöver "Westlant Deployment" vor der Ostküste der USA zurück. Der Tender läuft am Donnerstag, den 15. August 2013 um 10 Uhr, im Marinestützpunkt Eckernförde ein.

Nach einem kurzen Bunkerstopp in Ponta Delgada auf den Azoren, können die 64 Besatzungsmitglieder von ihren Familien und Freunden wieder in Empfang genommen werden. Für die musikalische Begleitung sorgt die lokale Band "Drums und Pipes" aus Eckernförde.

"Die Fahrt war für alle Angehörigen des Westlant-Verbandes eine tolle Erfahrung. Ich bin glücklich der Verbandsführer gewesen sein zu dürfen.", sagt Fregattenkapitän Sascha-Helge Rackwitz, Kommandeur des 1. Ubootgeschwaders, stolz.

Als Unterstützungseinheit für "U32", aber auch als Kommandoplattform, war der Tender an einer Vielzahl von Übungen mit anderen Booten, Schiffen, Ubooten, Flugzeugen und Hubschraubern beteiligt. "U32" wird in der nächsten Woche zurück im Heimathafen in Eckernförde erwartet.

Hintergrundinformationen "Westlant Deployment"

Der mehrmonatige Aufenthalt an der amerikanischen Ostküste umfasste intensive Übungen mit der US amerikanischen Marine zur Abstimmung und Festigung von Verfahren. In der ersten Hälfte wurde das Manöver durch Übungen mit mehreren Einheiten der US Marine bestimmt. So gab es eine Flachwasserphase, in der Flugzeuge und Hubschrauber das deutsche Uboot "U32" suchen mussten. Die zweite Trainingsphase beinhaltete Übungen mit einem US-Flugzeugträgerverband. Hier wurde das deutsche Uboot in verschiedensten Szenarien eingesetzt. Zum Beispiel als beschützende Einheit integriert in die Trägergruppe, in der multinationale Verfahren erprobt wurden.

Hinweise für die Presse

Medienvertreter sind zum Pressetermin "Einlaufen Tender Main" eingeladen. Für die weitere Ausplanung und Koordinierung wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten.

Termin:

Donnerstag, 15. August 2013. Eintreffen bis spätestens 9:15 Uhr. Ein späterer Einlass ist nicht mehr möglich.

Ort:

Hauptwache Marinestützpunkt Eckernförde, Am Ort 6, 24340 Eckernförde

Anmeldung:

Medienvertreter werden gebeten, sich mit dem der digitalen Pressemappe beiliegenden Anmeldeformular bis Mittwoch, den 14. August 2013, 15 Uhr beim Presse- und Informationszentrum unter der Fax-Nummer +49 (0)4351-66-5238 zu akkreditieren. Nachmeldungen sind nicht möglich.

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum Marine
Pressestelle Einsatzflottille 1
Außenstelle Eckernförde
Telefon: +49 (0)4351-66-5016
markdopizasteckernfoerde@bundeswehr.org

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell