Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1

01.06.2005 – 12:03

SAT.1

Stärkster Mai seit sechs Jahren für Sat.1: 12,5 Prozent Marktanteil bei 14- bis 49-Jährigen
Zugewinn von 1,3 Prozentpunkten zum Vorjahresmonat

    Berlin (ots)

Mit dem stärksten Mai-Marktanteil seit sechs Jahren behauptete Sat.1 im zweiten Monat in Folge Platz 2 im werberelevanten TV-Markt. Sat.1 erreichte im Mai einen Marktanteil von 12,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen und konnte sich damit gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,3 Prozentpunkte verbessern (Zuschauer ab 3 Jahre: 11,2 Prozent; Mai 2004: 9,6 Prozent).          Sat.1 verteidigte Platz 1 im Frühslot (Mo-Fr 5.30-9 Uhr) mit einem Marktanteil von 19,0 Prozent (RTL: 18,3 Prozent) und übernahm darüber hinaus die Marktführerschaft am Nachmittag (Mo-Fr 13-17 Uhr: 17,7 Prozent Marktanteil; RTL: 17,1 Prozent). Am Vorabend (Mo-Fr 17-20.15 Uhr) konnte Sat.1 dank der durchweg starken Performance aller Formate ("Niedrig und Kuhnt", "17:30 live", "Lenßen & Partner", "Sat.1 NEWS", "BLITZ", "Verliebt in Berlin", "K 11")  seinen Marktanteil versus April um weitere 0,6 Prozentpunkte auf 15,7 Prozent steigern und den Abstand zum Marktführer (RTL: 16,7 Prozent) abermals verringern. 2004 lag der Sat.1-Marktanteil in diesem Timeslot durchschnittlich noch bei 11,8 Prozent (RTL: 18,2 Prozent).

    In der Primetime (20.15 bis 23 Uhr) eroberte Sat.1 am Donnerstag (durchschnittlich 15,6 Prozent Marktanteil) und Freitag (15,5 Prozent) Platz 1.          Erfolgreichste Primetime-Formate waren im Mai die Live-Übertragung des Finales der UEFA Champions League (bis zu 37,6 Prozent Marktanteil), die Impro-Comedys "Schillerstraße" (bis zu 24,0 Prozent MA) und "Genial daneben" (bis zu 18,7 Prozent MA), das eigenproduzierte TV-Movie "Eine Prinzessin zum Verlieben" (19,2 Prozent MA), die US-Serie "Navy CIS" (bis zu 18,8 Prozent MA), sowie "CLEVER - Die Show, die Wissen schafft" (bis zu 16,5 Prozent MA).

    Das Magazin "AKTE 05" erzielte Marktanteile von bis zu 18,7 Prozent und konnte mit durchschnittlich 16,9 Prozent seinen bislang stärksten Monat auf dem neuen Sendeplatz am Donnerstag verbuchen. "K 11 - Kommissare im Einsatz" erreichte mit durchschnittlich 15,2 Prozent den höchsten Marktanteil seit Sendestart, und auch dem täglichen Boulevardmagazin "BLITZ" gelang mit durchschnittlich 13,5 Prozent Marktanteil ein neuer Rekord-Monat.          Alle Marktanteile, soweit nicht anders angegeben, für Zuschauer     14-49 Jahre     Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel D+EU, z. T. vorläufig     gewichtete Daten     Quelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research

Kontakt:
Andreas Thiemann
Sat.1 Kommunikation / PR
Telefon +49.30.2090-2354 / Fax +49.30.2090-2399
e-mail andreas.thiemann@sat1.de

Sat.1 im Internet: presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1
Weitere Meldungen: SAT.1