Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1

24.05.2005 – 14:51

SAT.1

Drehstart der Romantic Comedy "Der Tankstellenkrieg" (AT) mit René Steinke, Floriane Daniel u.v.a.

    Berlin (ots)

"Jakob hat dem Fremden tatsächlich die Tankstelle überlassen. Aber er kommt aus der Stadt und hat keinen blassen Schimmer..." Der Fremde aus der Stadt heißt Felix (René Steinke), ist zu seiner neuen Wirkungsstätte wie die Jungfrau zum Kinde gekommen und hat in der Tat keine Ahnung, auf was er sich da eigentlich eingelassen hat. Aber immer schön der Reihe nach.          Felix hat an seinem 35. Geburtstag erfahren, dass sein bester Freund und Geschäftspartner Matz (Martin Klempnow), mit dem er zusammen eine gut laufende Beleuchtungsfirma betreibt, eine Affäre mit Felix' Frau Sabine (Nicole Marischka) hat. Felix ist vollkommen verzweifelt: Blind vor Zorn und Schmerz verlässt er die Land-Party und rast mit seinem 73er Porsche Targa durch die Landschaft - gewillt, seinem Leben jetzt und hier ein Ende zu setzen. Nur knapp verfehlt der smarte Hamburger mit seinem Wagen einen Baum, landet mitten in einem Feld und damit direkt vor der Nase von Jakob (Peter Fitz), der gemütlich an einem See angelt. Man kommt ins Gespräch - und ehe Felix sich versieht, hat er sich auf ein fraglos dubioses Tauschgeschäft eingelassen: Jakob, ein in die Jahre gekommener schlitzohriger Tankstellenbesitzer, macht Felix seine "Goldgrube" schmackhaft, überreicht ihm die Schlüssel und düst mit dem Porsche von dannen. Felix, noch immer neben sich stehend, ahnt nicht, für welche "Goldgrube" er gerade die Schürfrechte erworben hat. Erst als er in der norddeutschen Pampa vor einer vollkommen heruntergekommenen Tankstelle steht, dämmert ihm langsam, was ihm blüht. Aber zurück nach Hamburg will er auch nicht. Und so bleibt Felix - und entfacht schon bald einen handfesten Tankstellenkrieg, denn direkt gegenüber betreibt Weda (Floriane Daniel) mit ihrer Mutter und ihrer Schwester ebenfalls einen eher schlecht als recht florienden Zapfsäulenbetrieb. Alle bis auf Weda würden dem öden Land- und Tankstellenleben gern den Rücken kehren, aber Weda will weitermachen - auch, weil sie das ihrem gerade erst verstorbenen Vater versprochen hat. Die Tatsache, dass das eh schon lästige Konkurrenzgeschäft jetzt auch noch von einem schnöseligen Großstädter betrieben wird, löst bei allen dreien wenig Begeisterung aus. Erst als ein profitgieriger Ölkonzern die Finger nach den beiden freien Tankstellen im hohen Norden ausstreckt, kommen sich die zerstrittenen Betreiber auch persönlich näher...          Drehzeit: 24. Mai bis 24. Juni 2005     Drehort: Hamburg und Umgebung     Produktion: Multimedia Film- und Fernsehproduktion GmbH     Produzentin: Sonja Zimmerschitt     Format: 1 x 90 Minuten     Regie und Drehbuch: Josh Broecker

Kontakt:
Anette Schmidt / Christiane Beeck
Sat.1 Kommunikation / PR
Telefon +49.30.2090-2375 / 2362 / Fax +49.30.2090-2388 / 2374
e-mail anette.schmidt@sat1.de / christiane.beeck@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell