Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1

05.08.2004 – 02:00

SAT.1

Drehstart der Sitcom "Mein Chef & ich" (AT) mit Stefan Jürgens, Susanne Gärtner, Claus Dieter Clausnitzer, Bianca Hein, Alfonso Losa-Eßers u. a.

    Berlin (ots)

Mann, Mitte vierzig, trifft auf Frau, Ende zwanzig.
Abgeklärter Chef auf wild entschlossene Anfängerin. Was passiert?
Zwei Welten prallen aufeinander und allerhand Chaos und Turbulenzen
entstehen. Sowohl Annika Renner (Susanne Gärtner) als auch Carlo
Stelling (Stefan Jürgens) sind zwei gnadenlose Dickköpfe.
    
    Für ihren lang gehegten Traum, als Redakteurin zu arbeiten,
verlässt Annika ihre Heimatinsel Juist. Diesen Wunsch verfolgt sie,
seit sie das Standardwerk für Journalisten von Carlo Stelling gelesen
hat. Er ist ihr großes Vorbild. Wie sehr Phantasie und Realität
bisweilen auseinander klaffen, lernt sie schnell in der
Lokalredaktion des Hamburger "Hansa Kurier" kennen. Die wird nämlich
von Carlo geleitet und nun stoßen routinierte Erfahrung auf wilden
Tatendrang, trifft Pessimist auf Optimist und Temperament auf
Temperament.
    
    Als er das Buch schrieb, war er so alt wie Annika und mit ähnlich
hohen Zielen angetreten. Aber das Feuer, das in ihm brannte, wurde
immer kleiner und kleiner und wich einem zornigen Zynismus - heute
seine hervorstechendste Eigenschaft. Privat steckt er gerade in einer
Katastrophe. Seine Frau hat ihn Hals über Kopf verlassen. Jetzt lebt
er mit seinen Kindern Ernest (Camilo Lopez Guevara) und Leonie
(Theresa Schwierske), die beide in der Pubertät stecken, allein. Er
wohnt direkt gegenüber von Annika, sodass die beiden sich auch privat
ständig über den Weg laufen. Das macht es nicht leichter, zumal sie
sich schamlos in sein Familienleben reinhängt.
    
    Der Redaktionsalltag wird Annika zudem von der schnippischen
Lifestyle-Redakteurin Vanessa (Bianca Hein) und dem selbstverliebten
Sportreporter Kai (Alfonso Losa-Eßers) erschwert. Sie sehen in ihr
nur eine lästige Konkurrentin, die ihnen von der Herausgeberin Jade
Hardenberg (Sabine Vitua) vor die Nase gesetzt wurde. Nur Rudi (Claus
Dieter Clausnitzer) zeigt Verständnis für die junge Journalistin. Er
ist ein Alt-68er und wird Che genannt. Annika lässt sich jedoch durch
nichts und niemanden beirren...
    
    Drehzeit: 3. August bis 22. September 2004
    Drehorte: Berlin und Hamburg
    Format: 8 x 22,30 Minuten
    Produktion: Nostro Film GmbH
    Produzent: Siegfried E. Kamml
    Drehbücher: David Ungureit
    Regie: Michel Bielawa
    
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Kontakt:
Anette Schmidt
Sat.1 Programm-Kommunikation / PR Eigenproduktionen
Telefon +49.30.2090-2375 / Fax +49.30.2090-2388
e-mail anette.schmidt@sat1.de
Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell