SAT.1

"Die Harald Schmidt Show": Preisverdächtig, Quote prächtig
1,21 Mio Zuschauer im Januar - höchster Wert seit vier Jahren

    Berlin (ots) - Das neue Jahr hätte für "Die Harald Schmidt Show"
nicht besser beginnen können. Nachdem in dieser Woche bekannt gegeben
wurde, dass die Sat.1-Late-Night-Show in drei Kategorien für den
Grimme-Preis nominiert ist und Harald Schmidt in wenigen Tagen die
"Goldene Kamera" erhalten wird, bescherten die Zuschauer der Sendung
im Januar auch noch die beste Einschaltquote seit Jahren.
    
    Durchschnittlich 1,21 Millionen Zuschauer (ab 3 Jahre,
Marktanteil: 10,0 %) sahen die 15 Ausgaben der Show im vergangenen
Monat - dies war die höchste Monatsreichweite seit fast vier Jahren
(April 1998: 1,23 Mio). Auch die durchschnittliche Reichweite bei den
14- bis 49-Jährigen von 0,72 Mio Zuschauern (12,6 % MA) war zuletzt
1998 erreicht worden.
    
    z. T. vorläufig gewichtete Daten, Fernsehpanel (D)
    Quelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research
    Andreas Thiemann
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Sat.1 Kommunikation/PR Quoten
Telefon 030/2090 2354 / Fax 030/2090 2313
e-mail andreas.thiemann@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über Sat.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: