SAT.1

Die Klo-Brigade: Das Geschäft mit dem Geschäft
24 Stunden, SAT.1-Reporter im Einsatz
Montag, 2. Juli 2001, 23.50 Uhr

    Berlin (ots) - Geld stinkt nicht. Das ist der Leitspruch von Toni
H. und seinen acht Kollegen, die als Vertreter für Sanitärbedarf die
Toiletten gastronomischer Betriebe in Schuss halten. Zwischen
Damast-Servietten und schwerem Tafelsilber werden da schon mal
Klobürsten an den Wirt gebracht und Urinal-Siebe vorgeführt.
Toiletten-Tonis Kollege Hans-Dieter P. sorgt derweil auf den
Toiletten eines Gelsenkirchener Swinger-Clubs für die angemessene
Duftnote und in den Discos der Region für Kondom-Nachschub.
Verkaufsrenner: die Sorte "Wilde Banane".
    
    Einmal im Vierteljahr treffen sich die Mitglieder der Klo-Brigade
im Konferenzraum eines Hotels, um sich Neuerungen auf dem
Sanitärmarkt vorführen zu lassen. Der Clou diesmal: der
Wischmop-Doppelfahrwagen A 300. Nach der Mop-Demo folgt die Ehrung
der Erfolgreichen. Toiletten-Toni hat wieder mal den größten Umsatz
gemacht. Dafür gibt's fürs Revers die goldene Toilettenbrille mit
Diamantbesatz.
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Helga Hörnle
SAT.1 Kommunikation/PR INFO
Tel.: 030 / 20 90-23 85
Fax: 030 / 20 90-23 37
E-Mail: helga.hoernle@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: