Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ARD Das Erste mehr verpassen.

17.03.2005 – 17:17

ARD Das Erste

"Star-Tour mit Jörg Pilawa" Die Prominenten gehen im Ersten in die zweite Runde

    München (ots)

Nach dem überzeugenden Erfolg des "Star-Biathlon" mit über 5,5 Millionen Zuschauern plant Das Erste in diesem und dem nächsten Jahr weitere sportliche Star-Events mit prominenten Vertretern aus Unterhaltung, Politik, Musik, Schauspiel und Sport.

    Auftakt ist am Samstag, 9. Juli 2005, die "Star-Tour" im Anschluss an eine Deutschland-Etappe der Tour de France. Die Prominenten-Teams treten zwischen Karlsruhe und Pforzheim in der Ebene und am Berg gegeneinander an. Ziel ist es, das Gelbe oder das Grüne Trikot zu erringen. Gefragt sind dabei nicht nur Kondition und Kampfgeist, sondern vor allem Humor, Spontaneität und Teamarbeit.

    "Unser 'Star-Biathlon mit Jörg Pilawa' ist auf überragendes Interesse bei unseren Zuschauern gestoßen. Es war genau die richtige Mischung aus Sport und Unterhaltung", so ARD Sportkoordinator Hagen Boßdorf. "Mit einer 'Star-Tour' im Umfeld unseres sportlichen Großereignisses Tour de France möchten wir unsere erfolgreiche Kooperation zwischen Sport und Vorabend im Ersten fortsetzen."

    Das eingespielte ARD-Team aus Moderator Jörg Pilawa und Reporter Gerd Rubenbauer begleitet die Zuschauer am 9. Juli ab 18.10 Uhr auf der "Star-Tour"; an ihrer Seite außerdem Monica Lierhaus und Marcel Wüst.

    Im nächsten Winter werden Prominente auch noch aufs Glatteis geführt: Neben einer zweiten Ausgabe des "Star-Biathlon" ist in der kalten Jahreszeit ein "Star-Eistanzen" in Planung. Dann müssen Stars nicht nur in der Loipe, sondern auch auf dem Eis ihr Können beweisen.

Pressekontakt:
Swantje Wittstock, Sportkoordination Das Erste,
Tel. 089/5900-3780, E-Mail: Swantje.Wittstock@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste