Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von ARD Das Erste mehr verpassen.

24.03.2020 – 10:18

ARD Das Erste

Das Erste
"Liebe verjährt nicht": Tanja Wedhorn und Heino Ferch in einer turbulenten Komödie über kleine Lügen und späte Einsichten am Samstag, 28. März, um 20:15 Uhr im Ersten

München (ots)

Die beiden beliebten Darsteller Tanja Wedhorn und Heino Ferch spielen ein gescheitertes Traumpaar, das nach 20 Jahren unerwartet eine zweite Chance bekommt und einiges dafür tut, diese aus alter Verletztheit heraus erneut zu versemmeln. Dass sich beide auf ein Katz-und-Maus-Spiel mit der Wahrheit über ihre Lebensverhältnisse einlassen, sorgt für Turbulenzen bei ihrem Neuanfang. Sebastian Hilger führte Regie bei dem unterhaltsamen Fernsehfilm mit Road-Movie-Touch über zwei passionierte Bluffer, eine offene Rechnung und die späte Einsicht, nur miteinander glücklich werden zu können.

Das Erste zeigt die TV-Premiere von "Liebe verjährt nicht" am Samstag, 28. März 2020, um 20:15 Uhr.

Hinweis: Die Sendezeiten können abweichen, da es aufgrund der aktuellen Situation zu kurzfristigen Änderungen im Programmablauf kommen kann.

Der Film ist online first in der ARD Mediathek ab Donnerstag, 26. März 2020, 20:15 Uhr zu sehen:

"Liebe verjährt nicht" ist eine Produktion der Mooviepool GmbH (Produzentin: Bernadette Schugg, Producerin: Lisa Bayer) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Die Regie führte Sebastian Hilger, das Drehbuch stammt von Wolfgang Limmer, hinter der Kamera stand Gunnar Fuß. Die Redaktion liegt bei Stefan Kruppa (ARD Degeto). Weitere Informationen und Zusatzmaterial unter https://www.instagram.com/ard_degeto/

Die Pressemappe zum Film finden akkreditierte Journalisten im Presseservice Das Erste (https://presse.daserste.de) zum Download.

Fotos über www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Myriam Thieser, ARD Degeto
Tel: 069/1509-420, myriam.thieser@degeto.de

PR Heike Ackermann, Veronika Heinloth
Tel: 089 / 64986511, veronika.heinloth@pr-ackermann.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell